Gegrilltes Miso-Lachs-Rezept

  • 22 Minuten
  • Vorbereitung: 8 Minuten,
  • Koch: 14 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 Personen
Bewertungen (21)

Von Derrick Riches

Aktualisiert am 10/03/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
Dies ist ein einfaches und leckeres japanisch inspiriertes Lachsrezept. Es kann mit gegrilltem Gemüse oder einem Salat serviert werden.

Was du brauchen wirst

  • 1 Lachsfilet, Haut an (ca. 1 1/2 Pfund / 680 g)
  • 2 Esslöffel / 30 ml rote Miso
  • 1 Esslöffel / 15 ml geriebener Ingwer
  • 1 grüne Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Teelöffel / 5 ml brauner Zucker
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1/2 Teelöffel / 2, 5 ml Meersalz

Wie man es macht

  1. Grill für mittlere bis niedrige Hitze vorheizen.
  2. Marinade Zutaten in einer kleinen Schleife kombinieren.
  3. Die Mischung auf das Fleisch des Lachsfilets legen und ca. 5 Minuten ruhen lassen.
  4. Den Lachs mit der Haut nach unten auf einen gut geölten Grillrost legen und etwa 12 bis 14 Minuten kochen lassen (oder bis die Innentemperatur am dicksten Teil des Filets 145 F beträgt).
  5. Nach dem Durchkochen vom Herd nehmen und servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien404
Gesamtfett18 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett6 g
Cholesterin114 mg
Natrium714 mg
Kohlenhydrate15 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß44 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)