Gegrillte Makkaroni-Käse-Sandwich mit Brokkoli

  • 37 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 7 Minuten
  • Ausbeute: 1 Sandwich (1 Portion)
Bewertungen (6)

Von MacKenzie Smith

Aktualisiert 08/13/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wollen Sie, dass Ihre Kinder mehr Gemüse essen, aber es schwer haben? Versuchen Sie, dieses leckere gegrillte Makkaroni-Käse-Sandwich zu grillen und es mit köstlichen und nahrhaften Brokkoliröschen zu füllen. Da wird deine Crew genießen

Auch dieses Rezept verlangt nach übrig gebliebenen Makkaroni und Käse, aber es kann völlig funktionieren, wenn Sie es an Ort und Stelle machen, solange Sie es für ein bisschen abkühlen und verdicken lassen. Ich empfehle, dieses Rezept zu befolgen, wenn Sie nicht schon einige zur Hand haben.

Um Schritt-für-Schritt-Fotos für dieses Rezept zu sehen oder um den ursprünglichen Beitrag auf meinem Blog Grilled Cheese Social.com zu sehen.

Was du brauchen wirst

  • 2 Scheiben Texas Toast (dick geschnitten)
  • 2 bis 3 Unzen Cheddar-Käse
  • 1/3 Tasse Mac n Käse (übrig geblieben)
  • 2 EL Brokkoli (gekocht und gehackt)
  • 2 TL Butter (gesalzen)

Wie man es macht

1. Beginnen Sie, indem Sie ein Stück Texas-Toast nehmen und es mit der Hälfte des Cheddar-Käses bedecken. Dann nehmen Sie eine Kugel Makkaroni und legen Sie sie in die Mitte des Brotes. Verbreiten Sie es vorsichtig, aber stellen Sie sicher, dass die Makkaroni und Käse in der Mitte des Brotes bleiben - damit es beim Kochen nicht ausläuft. Schieben Sie den Brokkoli in den Mac-Käse und fügen Sie den restlichen Cheddar-Käse hinzu. Legen Sie das andere Stück Brot darauf und Butter beide Seiten des Sandwiches

2. Legen Sie das Buttersandwich in eine mittelgroße Bratpfanne und drehen Sie die Hitze auf mittlere Temperatur. Cook für ein paar Minuten auf jeder Seite, bis alles goldbraun und der Käse vollständig geschmolzen ist.

5. Entfernen Sie den gegrillten Käse von der Hitze und lassen Sie einige Minuten vor dem Servieren sitzen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien609
Gesamtfett46 g
Gesättigte Fettsäuren27 g
Ungesättigtes Fett13 g
Cholesterin132 mg
Natrium898 mg
Kohlenhydrate20 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß30 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)