Gegrilltes Kräuter- und Butter Sauerteig-Toast-Rezept

  • 15 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 5 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 Personen
Bewertungen

Von Derrick Riches

Aktualisiert 06/18/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Die hohe, intensive Hitze Ihres typischen Grills ist eine ausgezeichnete Art, Brot zu rösten. Achte genau darauf, dass es nicht brennt. Sie werden viel mehr Geschmack von dieser Scheibe Brot als alles geröstet bekommen.

Was du brauchen wirst

  • 1 Sauerteigbrot längs halbieren
  • 1/2 Tasse / 120 ml ungesalzene Butter bei Raumtemperatur
  • 2 Teelöffel / 10 ml Paprika
  • 1/2 Teelöffel / 2, 5 ml getrocknete Oregano-Blätter
  • 1/2 Teelöffel / 2, 5 ml Knoblauchpulver
  • 1/4 Teelöffel / 1, 25 ml Kreuzkümmel
  • 1/4 Teelöffel / 1, 25 ml Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel / 5 ml Meersalz

Wie man es macht

  1. Kombinieren Sie Butter mit Knoblauch, Paprika, Oregano, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer und Salz.
  2. Auf die geschnittene Seite des Sauerteiglaibs geben.
  3. Den Grill für mittlere bis hohe Hitze vorheizen.
  4. Legen Sie ein großes Stück Alufolie auf den Grillrost und legen Sie das Brot mit der Butterseite nach oben auf den Grill.
  5. Deckel schließen und 5-7 Minuten kochen, bis die Butter geschmolzen ist.
  6. Vom Grill nehmen, in Scheiben schneiden und servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien247
Gesamtfett27 g
Gesättigte Fettsäuren16 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin69 mg
Natrium689 mg
Kohlenhydrate1 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept