Gegrillte Kräuter Burgers Rezept

  • 28 Minuten
  • Vorbereitung: 12 Minuten,
  • Koch: 16 Minuten
  • Ausbeute: 6 Burger (6 Portionen)
Bewertungen

Von Derrick Riches

Aktualisiert 11/25/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese Kräuterhamburger sind sicher, bitte! Sie können entweder Burger Brötchen oder Baguettes und Ihre Lieblingsgewürze verwenden.

Was du brauchen wirst

  • 1 Pfund mageres Rinderhackfleisch
  • 1/2 Tasse Panko Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 EL Basilikum (frisch, gehackt)
  • 1 Esslöffel Thymian (frisch, gehackt)
  • 1 Esslöffel Rosmarin (frisch, gehackt)
  • 1 Esslöffel Schnittlauch (gehackt)
  • 1 Teelöffel Worcestersauce
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Wie man es macht

  1. Grill vorheizen für mittelhohe Hitze.
  2. In einer großen Schüssel Fleisch, Kräuter, Semmelbrösel, Zitronensaft, Worcestershiresauce, Salz und Pfeffer vermischen, bis alles gut vermischt ist.
  3. Aufteilen der Mischung in acht gleiche Portionen.
  4. Form Rinderhackfleisch in rechteckigen Patties ca. 5-6 cm lang.
  5. Legen Sie die Pasteten auf einen leicht geölten Grillrost und kochen Sie 6-8 Minuten auf jeder Seite.
  6. Vom Herd nehmen und auf Brötchen oder in Scheiben geschnittenen Baguette servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien230
Gesamtfett10 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin102 mg
Natrium156 mg
Kohlenhydrate9 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß24 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept