Gegrillter Mais mit Schalotten-Petersilie-Rub

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 bis 6 Personen
Bewertungen

Von Derrick Riches

Aktualisiert 04/04/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Perfekt für das Kochen in großen Mengen, die herzhafte Butter ergänzt die Süße von gegrilltem Mais. Machen Sie die Buttermischung im Voraus und lagern Sie sie für 3-4 Tage im Kühlschrank. Stellen Sie sicher, dass Sie vor Gebrauch auf Raumtemperatur bringen.

Was du brauchen wirst

  • 4-6 Ähren, Schalen intakt, Seide entfernt
  • 1/2 Tasse / 120 ml Butter
  • 1/4 Tasse / 60 ml flache Blattpetersilie
  • 1 Schalotte, grob gehackt
  • 1 Teelöffel / 5 ml weißer Essig
  • 1/2 Teelöffel / 2, 5 ml Koscher oder Meersalz

Wie man es macht

Um Mais zu reinigen, ziehen Sie die Schale ab, aber entfernen Sie sie nicht. Säubern Sie Mais-Seide. Mais in einen großen Wasserbehälter geben und ein paar Stunden einweichen lassen. Unterdessen Butter, Petersilie, Schalotte, Essig und Salz in Küchenmaschine kombinieren. Puls bis zur Mischung ist gut kombiniert. Reiben Sie jedes Ohr mit einer Buttermischung und falten Sie die Schalen zurück. Grill für mittlere Hitze vorheizen. Mais auf den Grill legen und während des Garvorgangs häufig wenden.

Grill für 8-10 Minuten. Vom Herd nehmen und servieren.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1010
Gesamtfett15 g
Gesättigte Fettsäuren10 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin41 mg
Natrium205 mg
Kohlenhydrate236 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß0 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept