Gegrillte Bourbon Thunfisch Steaks

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 6
Bewertungen (5)

Von Derrick Riches

Aktualisiert am 23.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses Thunfischrezept hat eine Mischung von Aromen, die sich wirklich ergänzen. Es ist scharf, aber süß und auch scharf. Genießen Sie mit Ihrem Lieblingsgrillgemüse oder mit Reis.

Was du brauchen wirst

  • 6 Thunfischsteaks (Sushi Klasse, ca. 1 cm dick)
  • Für die Baste:
  • 1/3 Tasse (80 ml) Hoisinsauce
  • 3 Esslöffel (45 ml) Bourbon
  • 2 Esslöffel (30 ml) Honig
  • 2 Teelöffel (10 ml) frischer Ingwer (gerieben)
  • 2 Teelöffel (10 ml) Limettensaft
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1 Teelöffel (5 ml) Chilisauce
  • 1 Teelöffel (5 ml) Salz
  • 1 Teelöffel (5 ml) schwarzer Pfeffer
  • Für die Garnierung:

Wie man es macht

1. Kombiniere alle Zutaten der Soße in einer kleinen Plastik- oder Glasschüssel. Beiseite legen.

2. Vorwärmen Grill für mittelhohe Hitze. Steaks mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen und auf den Grill stellen. Baste Thunfisch Steaks gut mit Sauce, kochen für 5 Minuten. Steaks drehen, erneut anbraten und weitere 5 Minuten kochen lassen.

3. Vom Herd nehmen und mit gehackten Frühlingszwiebeln servieren.

Bewerten Sie dieses Rezept