Trauben-Jelly-Fleischbällchen, Crockpot oder Ofen

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 45 Minuten
  • Ausbeute: 36 Fleischbällchen (12 Portionen)
Bewertungen (20)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 07/06/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese beliebten Fleischbällchen werden mit Hackfleisch, Kräutern und einer fabelhaften süß-sauren Sauce aus Traubengelee und Ketchup hergestellt. Halten Sie die Fleischbällchen im Crockpot niedrig oder warm und stellen Sie Zahnstocher, Servietten und Teller für Ihre Gäste bereit.

Dies ist ein einfaches Rezept und diese Fleischbällchen sind immer ein Hit. Sie eignen sich perfekt zum Tailgating, für Büro-Partys oder für ein Treffen am Heimspieltag. Bring sie zu einer Party oder einem Potluck und sieh zu, wie sie verschwinden!

Sie können Cocktailwürstchen, gefrorene Fleischbällchen oder gemahlenen Truthahn in diesem Rezept verwenden. Werfen Sie einen Blick auf die Tipps und Variationen für Slow Cooker Anleitungen und mehr.

Was du brauchen wirst

  • 2 Pfund mageres Hackfleisch (ca. 85% bis 90%)
  • 1 Esslöffel Petersilie Flocken
  • 2 Teelöffel getrocknete Blätter Oregano
  • 2 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1/4 Teelöffel Knoblauch Salz
  • 1/2 Tasse Paniermehl
  • Für die Soße:
  • 1 1/2 Tassen Ketchup oder Chilisauce
  • 1 1/2 Tassen Traubengelee
  • 2 Esslöffel Zitronensaft, optional

Wie man es macht

  1. Den Ofen auf 350 F / 180 C / Gas 4 erhitzen. Eine große Backform mit Folie auslegen.
  2. Alle Zutaten zusammenmischen; Form in 1-Zoll-Kugeln.
  3. Braten Sie die Fleischbällchen in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze.
  4. Fleischbällchen in die vorbereitete Backform geben.
  5. In einer Schüssel Ketchup, Zitronensaft und Traubengelee vermischen; gründlich vermischen.
  6. Die Fleischbrühe mit der Traubengeleesauce vermischen und im vorgeheizten Ofen 30 bis 35 Minuten backen.
  7. Bewege die Fleischbällchen in den Topftopf oder in einen Chafing Dish, um sie zum Servieren warm zu halten.

Tipps und Variationen

  • Slow-Cooker-Methode mit gebackenen Fleischbällchen - Fleischbällchen formen und in die mit Folie ausgekleidete Form geben. Backen Sie sie im vorgeheizten Ofen für ungefähr 25 Minuten, oder bis die Fleischklöße mindestens 160 F, die minimale sichere Temperatur für Hackfleisch (für Truthahn oder Huhn, 165 F) registrieren. Die Fleischbällchen mit den restlichen Zutaten in den Slow Cooker geben und kochen, bis die Sauce brodelt - etwa 2 bis 3 Stunden auf LOW oder etwa 1 1/2 Stunden auf HIGH. Serve vom langsamen Kocher.
  • Puten- Trauben-Gelee-Fleischbällchen - Machen Sie die Fleischbällchen mit einem Teil oder allen gemahlenen Truthahn. Ground Puten Oberschenkel sind am besten für Fleischbällchen. Wenn sie zu mager sind, sind die Fleischbällchen zäh und etwas trocken.
  • Crock Pot Grape Jelly Fleischbällchen mit gefrorenen Fleischbällchen - Verwenden Sie etwa 2 Pfund von guter Qualität gefrorene Fleischbällchen in das Rezept. Legen Sie sie in den langsamen Kocher mit den Soßenbestandteilen und kochen Sie sie auf HOCH für ungefähr 1 1/2 Stunden und drehen Sie dann auf NIEDRIG für ungefähr eine Stunde oder bis die Fleischklöschen sind heiß.
  • Trauben-Gelee Cocktail-Würstchen - Ersatz 2 Pfund Cocktail Würstchen oder Mini-Würstchen für die Rinderhackfleischmischung. Bereiten Sie die Soße zu und backen Sie mit den Würsten für 30 Minuten oder kochen Sie im langsamen Kocher für ungefähr 2 bis 3 Stunden auf NIEDRIG oder ungefähr 1 1/2 Stunden auf HOCH.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien224
Gesamtfett8 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin68 mg
Natrium354 mg
Kohlenhydrate15 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß23 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)