Gosht Dopiaza

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Personen servieren
Bewertungen (11)

Von Petrina Verma Sarkar

Aktualisiert 05/06/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Der Name dopiaza bedeutet wörtlich "Zwiebeln"! Dieses Rezept erfordert Zwiebeln, die in großen Mengen und in zwei Chargen verwendet werden. Es ist wirklich einfach zu kochen, aber es schmeckt, als ob du Stunden damit verbringst, es liebevoll vorzubereiten! Was können Sie mehr verlangen? Gosht dopiaza mit heißen Chapatis und grünem Salat servieren.

Was du brauchen wirst

  • 2, 2 Pfund Ziegenfleisch (mit Knochen) / Rindfleischstücke / Lammstücke
  • 3 Teelöffel Koriandersamen
  • 2 Teelöffel Kümmel
  • 3 große Zwiebeln (fein gehackt)
  • 3 Esslöffel Gemüse / Canola / Sonnenblumenöl
  • 2 Teelöffel Garam Masala
  • 1/2 Teelöffel Kurkumapulver
  • 2 Esslöffel Knoblauchpaste
  • 2 Esslöffel Ingwerpaste
  • 2 große Tomaten (fein gehackt)
  • Salz nach Geschmack

Wie man es macht

  1. Erhitzen Sie eine Grillplatte oder kleine, flache Pfanne auf einer mittleren Flamme und rösten Sie den Koriander und Kreuzkümmel sanft, bis sie aromatisch sind. Vom Feuer nehmen und in einer sauberen, trockenen Kaffeemühle zu einem groben Pulver zermahlen. Für später beiseite legen.
  2. Trennen Sie die gehackten Zwiebeln in 2 Portionen - etwa 2/3 und 1/3 des Ganzen.
  3. Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne über einer mittleren Flamme und fügen Sie die erste Menge Zwiebeln hinzu - die 2/3 Portion. Fry bis golden.
  4. Fügen Sie das Fleisch hinzu und braten Sie bis es gebräunt ist.
  5. Fügen Sie alle pulverisierten Gewürze, Ingwer und Knoblauchpasten und Tomaten hinzu und frittieren Sie, bis das Öl beginnt, sich von der Mischung zu trennen. Salz nach Geschmack hinzufügen.
  6. Fügen Sie die restliche 1/3 Portion gehackte Zwiebel hinzu und vermischen Sie sich gut mit anderen Zutaten. So lange braten, bis diese Zwiebeln ungefähr 3 bis 5 Minuten lang weich und durchscheinend sind.
  7. 1 1/2 Tassen Wasser hinzufügen, umrühren und aufkochen lassen.
  8. Reduzieren Sie die Flamme zu einem köcheln und kochen, bis das Fleisch zart ist. Dieses Gericht erfordert, wenn es gekocht wird, dass die Soße nur ausreicht, um das Fleisch dick zu überziehen. Wenn dies nicht der Fall ist, kochen Sie, um die Soße auf die erforderliche Konsistenz zu reduzieren.
  9. Mit Koriander garnieren und mit heißen Chapatis und grünem Salat servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien512
Gesamtfett33 g
Gesättigte Fettsäuren14 g
Ungesättigtes Fett13 g
Cholesterin156 mg
Natrium183 mg
Kohlenhydrate9 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß43 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept