Gordon Ramsays Mixed-Gemüse-Undhiyo-Rezept

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 25 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 Personen
Bewertungen

Von Gordon Ramsay

Aktualisiert 14/09/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser schmackhafte Gemüseeintopf stammt aus Gujurat in Indien. Es wird hauptsächlich im Winter gekocht, aber die Zutaten können variieren, je nachdem, was lokal erhältlich ist. Ich habe während meiner Reise nach Indien ein paar Versionen des Gerichts probiert: eines war nass mit einer dicken grünlichen Soße, das andere war ein trockener Auflauf aus buntem Gemüse. Dieses Rezept ist ähnlich wie die letztere Version, die ich sehr bevorzugt habe. Verwenden Sie eine beliebige Kombination von Gemüse, das Sie mögen, aber enthalten Sie mehrere Wurzelgemüse, um dem Gericht eine herzhafte, stärkehaltige Basis zu geben.

Rezept Courtesy von Gordon Ramsay, von seinem Buch Great Escape.

Was du brauchen wirst

  • 6-8 Baby Kartoffeln (geschält oder einfach geschrubbt)
  • 4-5 kleine indische Auberginen / Auberginen (oder 1 Medium getrimmt)
  • 1 kleine Süßkartoffel oder Yam (geschält)
  • 1 große unreife Banane (geschält)
  • 20z./50g grüne Bohnen (gekrönt und angebunden)
  • 2 EL. Pflanzenöl
  • 1 Teelöffel. Senfkörner
  • 1/2 Teelöffel Ajowan-Samen
  • Optional: 1/4 TL. Asafoetida
  • 1/2 Teelöffel Meersalz, oder zu schmecken
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kurkuma
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Koriander
  • 7 fl oz./200 ml Wasser
  • Optional: kleine Handvoll geröstete Kokosnussspäne zum Garnieren
  • Masala Paste:
  • 4 Knoblauchzehen (geschält und gehackt)
  • 2, 5 cm Ingwer (geschält und gehackt)
  • 3 grüne Chilis (entkernt und gehackt)
  • 75g Kokosraspeln (aufgetaut, wenn gefroren)
  • 1 EL. Koriander / Korianderblätter (gehackt)

Wie man es macht

  • Zuerst mache die Masala Paste.
  • Geben Sie alle Pastenbestandteile in eine Küchenmaschine. Fügen Sie 3 EL hinzu. von Wasser und Blitz, um eine dicke Paste zu bilden.
  • Schneiden Sie die Kartoffeln, Auberginen, Süßkartoffel oder Yam, Karotte und Banane in mundgerechte Stücke und die Bohnen in 1 Zoll / 2 cm Stücke. Halten Sie jede Zutat getrennt.
  • Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne. Fügen Sie die Senfkörner, Karomusssamen und Asafoetida hinzu, wenn Sie verwenden. Wenn die Samen anfangen zu knallen, fügen Sie die Masala Paste hinzu. 2 - 3 Minuten unter ständigem Rühren kochen.
  • Kartoffeln und Karotten in die Pfanne geben und 5 Minuten kochen lassen, bevor das restliche Gemüse, Salz und die restlichen Gewürze hinzugefügt werden. Bei starker Hitze 5 Minuten backen, dann die Hitze reduzieren, das Wasser hinzufügen und umrühren.
  • Bedecken Sie und kochen Sie ungefähr 10 - 15 Minuten oder bis das Gemüse durch und zart gekocht ist. In eine warme Servierschale geben und mit etwas Kokosraspeln garnieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien2692
Gesamtfett82 g
Gesättigte Fettsäuren61 g
Ungesättigtes Fett9 g
Cholesterin0 mg
Natrium641 mg
Kohlenhydrate423 g
Ballaststoffe125 g
Eiweiß90 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept