Gombo Mixed Drink Rezept

  • 3 Minuten
  • Vorbereitung: 3 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Portion
Bewertungen (7)

Von Colleen Graham

Aktualisiert am 07.10.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses Gombo Cocktailrezept ist ein lustiges und einfaches Getränk, das erfrischend, groß und sicher ist, jeden Durst zu löschen. Es ist ein sehr einfaches Getränk, das direkt im Glas gemischt wird und nur drei Zutaten benötigt. Obwohl es nicht gerade etwas Besonderes zu sein scheint, wenn man das Rezept liest, ist das fertige Getränk sehr lustig und würzig. Es kann sogar einer Ihrer neuen Favoriten werden, besonders beim Brunch oder am Pool.

In der Gombo mischst du einfach den beliebten Gewürzrum, Captain Morgan, mit Orangensaft und Mountain Dew Grapefruit-Citrus Soda. Das Gewürz ist sehr subtil hinter den Zitrusfrüchten und fügt eine Schicht Geschmack hinzu, die nicht in geraden Orangengetränken wie dem Schraubenziehercocktail ist. Das Soda bringt auch etwas Interesse, indem es die Saftbasis aufhellt.

Was du brauchen wirst

  • 1 Unze Kapitän Morgan Spiced Rum
  • 1 1/2 Unzen Orangensaft
  • 3 Unzen Mountain Dew Soda

Wie man es macht

  1. Baue die Zutaten in einem mit Eis gefüllten Longdrinkglas.
  2. Gut umrühren und servieren.

Einen Krug von Gombo machen

Sie können einen Krug von Gombo zusammenstellen, um mehrere Gäste zu bedienen, wobei Sie das Verhältnis bei 1: 1, 5 bis 3 halten. Wegen der Limonade sollten Sie es sofort vor dem Servieren zubereiten, um den Fizz zu behalten. Wenn Sie es vor der Zeit vorbereiten möchten, mischen Sie den Rum und Orangensaft in den Krug. Fügen Sie die Soda unmittelbar vor dem Servieren hinzu.

Für acht Getränke:

  • 1 Tasse Kapitän Morgan Spiced Rum
  • 1, 5 Tassen Orangensaft
  • 3 Tassen Mountain Dew Soda

Für 16 Getränke:

  • 2 Tassen Kapitän Morgan Spiced Rum
  • 3 Tassen Orangensaft
  • 6 Tassen Mountain Dew Soda

Weitere Tipps zum Gombo

Wenn du dein Gewicht beobachtest oder einfach eine Vorliebe dafür hast, funktioniert Diet Mountain Dew auch gut in der Gombo.

Regular Mountain Dew hat Koffein. Während Sie wahrscheinlich erwarten, Koffein in einer Cola oder Kaffee trinken, sind einige Leute nicht bewusst, dass es in Mountain Dew ist. Es macht Ihnen nichts aus, wenn Sie ein Gombo zum Brunch genießen, aber stellen Sie sicher, dass Ihre Gäste Koffein nicht meiden. Sie können zur koffeinfreien Mountain Dew-Version wechseln oder ein anderes Grapefruit-Soda wie Squirt oder Fresca ersetzen, das kein Koffein enthält.

Ein Limonenlimonade wie Sprite oder 7-Up ist auch eine schöne Alternative. Interessanterweise nennt Mountain Dew nur Orangensaft als Zutat, aber viele beschreiben es als Grapefruitaroma. Sie könnten auch eine Orangenlimonade als Alternative versuchen.

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um frischen Orangensaft zu trinken, denn er sorgt immer für bessere Getränke. Die durchschnittliche Orange wird etwa 2 bis 3 Unzen Orangensaft produzieren, was genug für ein bis zwei Gombo-Cocktails ist. Um mehr Saft aus einer Orange zu bekommen, wärmen Sie sie auf und rollen Sie sie fest gegen eine harte Oberfläche, bevor Sie sie zusammendrücken.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien171
Gesamtfett1 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium3, 781 mg
Kohlenhydrate39 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß3 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept