Ziegenkäse mariniert in Olivenöl Rezept - Queso en Aceite

  • 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 8 Tapas-Portionen (8 Portionen)
Bewertungen (4)

Von Lisa & Tony Sierra

Aktualisiert 18/08/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

In Spanien kann so gut wie alles in Olivenöl mariniert und für einen weiteren Tag im Kühlschrank aufbewahrt werden. Spanischer Käse ist keine Ausnahme. Spanien ist berühmt für seine Vielfalt an Ziegen-, Schaf- und Kuhkäse, und eine der besten Arten, sie zu genießen, ist in ausgezeichnetem Qualitätsnativ-Olivenöl mit Kräutern versetzt.

Diese Konservierungsmethode wurde hauptsächlich von Familien benutzt, die eine Schafherde oder eine Ziegenherde hatten. Sie brauchten einen Weg, um den Käse, den sie produzierten, länger zu halten, und das war die perfekte Lösung.

Dieser in Olivenöl-Rezept marinierte Ziegenkäse ist besonders typisch für Südspanien, und wird getränkt Olivenöl, Kräuter und Gewürze, und dann im Kühlschrank gelagert, so dass die Aromen von Knoblauch, Thymian und Rosmarin in das Öl infundiert werden. Dies ist eine großartige Tapa, die Sie in Ihrem Kühlschrank für diese Last-Minute-Treffen aufbewahren können. Servieren Sie den Käse mit Baguettescheiben auf einem Teller mit infundiertem Öl.

Was du brauchen wirst

  • 8-12 Unzen Käse (weiche Ziegen- oder Schafsmilch)
  • 1 TL Thymian (trocken oder 2 Zweige frisch)
  • 1 TL Rosmarin (trocken oder 2 Zweige frisch)
  • 3-4 Knoblauchzehen (groß)
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer
  • 8-12 Unzen Olivenöl (extra vergine)

Wie man es macht

Hinweis - Verwenden Sie weichen oder halbgereiften Ziegenkäse (Queso de Cabra) für diesen marinierten Käse in Olivenöl Rezept. Beachten Sie, das ist nicht der Chevre- Stil Ziegenkäse. Wenn es schwierig ist, einen Ziegenkäse in diesem Stil zu finden, probieren Sie einen Schafskäse aus La Mancha (Manchego). Wenn Sie diese Art von spanischem Käse nicht kaufen können, können Sie griechischen Feta-Käse ersetzen. Am wichtigsten ist, dass der Käse, den Sie für diese Tapa wählen, weich sein sollte, aber dieses Rezept ist nicht für einen Käse geeignet, der wie Frischkäse streichbar ist.

  1. Dieser in Olivenöl-Tapas-Rezept marinierte Ziegenkäse macht etwa 8 Portionen. Es kann leicht verdoppelt oder verdreifacht werden, wenn Sie mehr Gläser kaufen.
  2. Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Den Knoblauch, den Thymian, den Rosmarin und den Pfeffer in ein großes, sauberes und trockenes Glas geben. Mason Gläser oder Pasta-Sauce Gläser funktionieren gut. Gießen Sie die Hälfte des Olivenöls in das Glas.
  3. Schneiden Sie den Käse in 1-Zoll-Würfel und legen Sie sie in ein Glas. Gießen Sie den Rest des Olivenöls in das Glas, um den Käse zu bedecken.
  4. Decken Sie die Öffnung mit einem Stück Wachspapier und einem Gummiband ab, bevor Sie sie in den Kühlschrank stellen, damit sie atmen kann.
  5. Mindestens 24 Stunden marinieren lassen. Bis zu 3 Wochen im Kühlschrank lagern.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien560
Gesamtfett55 g
Gesättigte Fettsäuren14 g
Ungesättigtes Fett35 g
Cholesterin40 mg
Natrium242 mg
Kohlenhydrate7 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß11 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)