Glutenfreie Erdbeer Shortcakes

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 12 Portionen
Bewertungen (4)

Von Teri Gruss, MS

Aktualisiert 04/22/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Der glutenfreie Erdbeer-Shortcake wird mit einem einfachen glutenfreien Kuchenrezept hergestellt und mit saftigen sommerfrischen Erdbeeren getränkt. Ich verwendete superfeines braunes Reismehl in diesem Rezept für zusätzlichen Nährwert.

Dieses Rezept ist gluten- und milchfrei, daher ist es für die GFCF-Diät geeignet.

Was du brauchen wirst

  • 3 Pints ​​frische Erdbeeren
  • 1/2 bis 3/4 Tasse Zucker (nach Geschmack)
  • 1/2 Tasse superfeines braunes Reismehl (oder 1/2 Tasse plus 1 Esslöffel weißes Reismehl)
  • 1/2 Tasse Kartoffelstärke oder Maisstärke oder Pfeilwurz Stärke
  • 2 Teelöffel glutenfreies Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Guarkernmehl (oder Xanthan)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse Spectrum All-Gemüse-Backfett (oder Butter)
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 2 große Eier
  • 1/4 Tasse Dosen leichte Kokosmilch (oder Milch)
  • 1 Teelöffel Vanille
  • Optional: 2 Tassen Non-Molkerei glutenfreie Schlagsahne

Wie man es macht

  1. Ofen vorheizen auf 350 F.
  2. Erdbeeren waschen, hüllen und in Scheiben schneiden. In eine Schüssel geben und je nach Geschmack 1/2 bis 3/4 Tasse Zucker hinzufügen. Rühren, um zu kombinieren. Bedecken Sie und kühlen Sie, während Shortcakes backen.
  3. Eine Muffinpfanne mit pflanzlichem Backfett einfetten oder Papier-Cupcake-Liner verwenden. (Eine Shortcake-Backform fügt den Kuchen eine schöne Vertiefung hinzu, die sich hervorragend zum Einnisten der Erdbeeren und zum Aufsaugen von Erdbeersäften eignet, ist aber nicht notwendig).
  4. Legen Sie alle trockenen Zutaten in eine mittlere Rührschüssel und wischen Sie sie gründlich miteinander.
  5. Die Backform und den restlichen Zucker in eine weitere Rührschüssel geben. Mit einem Stand-Mixer oder einem elektrischen Mixer cremig rühren. Fügen Sie Eier hinzu und schlagen Sie hoch, gerade zusammen mit der Verkürzung und der Zuckermischung.
  6. Fügen Sie trockene Zutaten zu den feuchten Zutaten hinzu und schlagen Sie auf niedriger Stufe, bis sie gut miteinander verbunden sind.
  7. Kokosmilch und Vanille eingießen. Beat, bis der Teig glatt und flauschig ist, etwa 1 Minute.
  8. Füllen Sie jeden Muffin Tasse etwa 1/2 voll mit Teig.
  9. Backen Sie für 20 Minuten oder bis die Kuchen oben auf Gold leicht sind und ein Zahnstocher, der in die Mitte eingefügt wird, kommt sauber heraus.
  10. Kühle Cupcakes in der Backform für ca. 10 Minuten vor dem sorgfältigen Entfernen.
  11. Zum Servieren die Cupcakes halbieren und auf einzelne Teller legen. Löffel über 1/2 Tasse Erdbeeren und Saft über jeden Kuchen. Top mit glutenfreien, nicht milchigen Schlagsahne (optional).

Erinnerung: Achten Sie immer darauf, dass Ihre Arbeitsflächen, Utensilien, Pfannen und Werkzeuge glutenfrei sind. Lesen Sie immer die Produktetiketten. Hersteller können Produktformulierungen ohne vorherige Ankündigung ändern. Kaufen Sie im Zweifelsfall kein Produkt und verwenden Sie es nicht, bevor Sie den Hersteller kontaktieren, um zu bestätigen, dass das Produkt glutenfrei ist.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien531
Gesamtfett48 g
Gesättigte Fettsäuren10 g
Ungesättigtes Fett19 g
Cholesterin78 mg
Natrium112 mg
Kohlenhydrate23 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß3 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept