Glutenfreies Kartoffel-Mehl-Biskuit-Rezept

  • 22 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 12 Minuten
  • Ausbeute: 12 Portionen
Bewertungen (7)

Von Jolinda Hackett

Aktualisiert am 15.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Glutenfreie Buttermilchkekse aus Kartoffelmehl, Buttermilch und einem Hauch Margarine. Mehrere Rezensenten haben vorgeschlagen, diese mit Backpulver anstelle von Backpulver für einen flauschigen glutenfreien Keks zu machen.

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Ener-G Foods.

Was du brauchen wirst

  • 1/2 Tasse Reismehl
  • 1 EL Kartoffelmehl
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/3 Tasse Buttermilch
  • 1 Esslöffel Margarine, geschmolzen

Wie man es macht

  1. Backofen auf 400 F vorheizen.
  2. Mischen Sie Reismehl, Kartoffelmehl, Zucker, Salz und Backpulver zusammen. Buttermilch und Margarine hinzufügen und gut vermischen.
  3. Teigstücke mit der Hand teilweise flachdrücken und auf Backblech legen. Backen für 10 bis 12 Minuten.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien69
Gesamtfett2 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin1 mg
Natrium185 mg
Kohlenhydrate12 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß1 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept