Glutenfrei No-Bake Irish Cream Schokolade Käsekuchen Rezept

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 60 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 8 bis 12 Keile (dient 12)
Bewertungen (8)

Von Teri Gruss, MS

Aktualisiert am 09/03/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses absolut köstliche, ultra-dekadente glutenfreie Irish Cream Schokoladen-Käsekuchen-Rezept ist eigentlich ein einfaches, No-Bake-Rezept. Es ist ein perfekter Anlass für besondere Anlässe oder ein glutenfreies Nachtisch-Rezept für den Urlaub, und egal ob auf glutenfreien Diäten oder nicht, die Menschen werden über diesen super seidigen Käsekuchen ohnmächtig.

Ich finde, dass es am besten ist, diesen 8-Zoll-Käsekuchen in 12 Keile zu schneiden, nur weil er so unglaublich reich ist. Und eine Prise Schlagsahne und Beeren sind eine nette Ergänzung, wenn sie dazu dienen, den Reichtum dieses Irish Cream inspirierten Desserts auszugleichen.

Unser Rezept ist eine glutenfreie Adaption des Rezepts "Irish Cream Cheesecake", das im Kochbuch Irish Pub Cooking von Love Food Publications erscheint.

Was du brauchen wirst

  • Für Cookie Crumb Kruste:
  • 6 Unzen Kekse (glutenfreie Schokoladencreme-Sandwiches oder glutenfreie Schokoladenkekse funktionieren gut)
  • 4 Esslöffel Butter (ungesalzen)
  • Für die Käsekuchenfüllung:
  • 8 Unzen Schokoladenstückchen (gute Qualität, halbsüss, Guittard-Chips in diesem Rezept verwendet)
  • 8 Unzen Milchschokolade Chips (gute Qualität, auch Guittard)
  • 1/4 Tasse Zucker (Baker's superfine) Zuckerrohr + 2 Esslöffel)
  • 3 8-Unzen-Pakete Frischkäse (Raumtemperatur)
  • 2 Tassen Sahne (frisch, 1 Pint gekühlte Sahne)
  • 3 Esslöffel Irish Cream Likör
  • Garnitur: Schlagsahne (frisch)
  • Garnitur: Himbeeren (frisch und / oder Blaubeeren

Wie man es macht

Bereiten Sie eine 8-Zoll-Springform vor. Schneiden Sie ein Stück Pergamentpapier passend aus. Butter Boden und Seiten der Pfanne. Legen Sie das geschnittene Pergamentpapier in den Boden und drücken Sie es passend. Butter oben auf Pergamentpapier. Beiseite legen.

Legen Sie glutenfreie Kekse in eine Plastiktüte. Mit einem Nudelholz die Kekse in feine Krümel zerstoßen. Butter schmelzen und in Krümel einrühren. Rühren um zu vermischen. Drücken Sie Cookie Crumb Mischung in den Boden der Pfanne.

Chill für eine Stunde.

Bereiten Sie vor sich zu füllen:

Legen Sie Schokoladenchips in eine mikrowellentaugliche Schüssel mit vier Tassen. 1 Minute in der Luft schmelzen. Aus dem Ofen nehmen und umrühren. Zurück in die Mikrowelle und weiter 1 Minute weiter kochen. Schokoladenstückchen rühren, die vollständig oder fast vollständig geschmolzen sein sollten. Zur Kühlung auf Raumtemperatur stellen.

Legen Sie kalte, schwere Sahne in eine große Rührschüssel. Fügen Sie allmählich 2 Esslöffel Zucker hinzu und peitschen Sie gerade, bis sich Spitzen bilden. Beiseite legen. In einer separaten Schüssel geschlagenen Frischkäse und Zucker glatt rühren. Fügen Sie Irish Cream Likör hinzu und schlagen Sie, bis sie gemischt sind

Verwenden Sie einen großen Spatel, um gekühlte geschmolzene Schokolade in Frischkäse-Mischung zu falten. Zum Schluss die vorbereitete Schlagsahne zu einer Schokoladen-Frischkäse-Mischung falten. Weiter die Schlagsahne unterheben, bis die Mischung keine Rahmsahne mehr hat. Die Mischung in eine Springform geben und den Käsekuchen mit einem Spatel glätten. Vor dem Schneiden und Servieren mindestens 2 Stunden oder über Nacht kalt stellen.

In 8 bis 12 Keile schneiden und mit einem Schuss Sahne und Beeren servieren.

Erinnerung: Achten Sie immer darauf, dass Ihre Arbeitsflächen, Utensilien, Pfannen und Werkzeuge glutenfrei sind. Lesen Sie immer die Produktetiketten. Hersteller können Produktformulierungen ohne vorherige Ankündigung ändern. Kaufen Sie im Zweifelsfall kein Produkt und verwenden Sie es nicht, bevor Sie den Hersteller kontaktieren, um zu bestätigen, dass das Produkt glutenfrei ist.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien706
Gesamtfett59 g
Gesättigte Fettsäuren36 g
Ungesättigtes Fett16 g
Cholesterin115 mg
Natrium200 mg
Kohlenhydrate35 g
Ballaststoffe6 g
Eiweiß9 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept