Glutenfreie Miniatur-Stollenbrot-Rezept

  • 90 Minuten
  • Vorbereitung: 60 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 4 Mini-Brote (dient 24)
Bewertungen

Von Teri Gruss, MS

Aktualisiert 12/11/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Die Tradition des Servierens von Stollen entstand in Deutschland im Mittelalter. Stollen ist ein feuchtes, kuchenartiges Hefebrot, das mit getrockneten oder kandierten Früchten besetzt und mit schneeigen Puderzucker bestäubt ist.

Dieses klassische Rezept für glutenfreie Miniatur-Stollenbrote ist absolut köstlich und macht 4 kleine Brote, ideal für den Austausch mit glutenfreien Familien und Freunden während der Ferienzeit.

Unser glutenfreies Mini-Stollen-Laib-Rezept ist eine modifizierte, milchfreie Version von "Stollen", die im Complete Gluten-Free Cookbook von Donna Washburn und Heather Butt erscheint. Bitte lesen Sie Cook's Notes, bevor Sie dieses Rezept vorbereiten!

Cook's Note - Dieses Rezept wurde mit Authentic Foods Gluten-Free Classical Flour Blend zubereitet - eine Kombination aus Reismehl, Kartoffelstärke und Tapiokastärke, die kein Xanthangummi oder Guarkernmehl enthält. Wenn Sie eine glutenfreie Mehlmischung verwenden, die Xanthan oder Guargummi enthält, fügen Sie NICHT die 2 Teelöffel hinzu, die in diesem Rezept genannt werden!

Um Ihre eigene glutenfreie Mehlmischung für dieses Rezept zu machen, verwenden Sie Bette Hagmans "Original Formula" oder verwenden Sie Ihre liebste glutenfreie Mehlmischung. Fügen Sie nur die 2 Teelöffel Xanthan Gum hinzu, wenn Sie eine glutenfreie Mehlmischung verwenden, die kein Gummi hinzugefügt hat!

Was du brauchen wirst

  • 1 3/4 Tassen Mehlmischung (glutenfrei, Allzweck, PLUS 3 Esslöffel)
  • 1/4 Tasse Mandelmahlzeit (Mehl, wie man hausgemachte Mandelmahlzeit)
  • 2 Esslöffel Hefe (trocken aktiv)
  • 2 Teelöffel Xanthan Gum
  • 1 Teelöffel Kardamom (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 3/4 Tasse Rosinen
  • 1/2 Tasse Aprikosen (gehackt, getrocknet)
  • 1/4 Tasse Ingwerwurzel (gehackt kristallisiert)
  • 1 Tasse Kokosmilch (Dosenlicht oder Milch)
  • 3 Esslöffel Olivenöl (leicht)
  • 2 große Eier
  • 1/2 Tasse Orangenmarmelade (wenig Zucker)
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Esslöffel Zucker (glutenfrei gepulvert oder gebackene Brote)

Wie man es macht

  1. Verwenden Sie Butter, Kokosöl oder Kochspray, um FOUR Mini-Laibwannen (5-3 / 4 "x 3-1 / 4" x 2-1 / 4 ") leicht zu fetten
  2. Kombinieren Sie glutenfreies Allzweckmehl, Mandelmehl, Trockenhefe, Xanthan, Kardamom, Salz, Rosinen, getrocknete Aprikosen und kandierten Ingwer. Verwenden Sie einen großen Schneebesen, um gründlich zu vermischen.
  3. Kokosnussmilch oder Milch in einen kleinen Topf geben und nur bis zur lauwarmen Temperatur erhitzen. Nicht kochen lassen! Von der Hitze nehmen. Eier, Marmelade und Vanilleextrakt verquirlen.
  4. Fügen Sie der trockenen Mischung eine warme flüssige Mischung hinzu. Umrühren, um Zutaten gründlich zu vermischen. Hinweis - wenn Flüssigkeit heiß ist, wird Hefe töten, also sei sicher, dass es lauwarm ist (etwa 90 Grad F.)
  5. Stollen Teig gleichmäßig zwischen 4 Mini-Laib Pfannen teilen. Jede Pfanne sollte ungefähr 2/3 voll sein. Verwenden Sie einen dünnen Spatel, um den Teig nach unten zu drücken und Luftblasen im Teig zu entfernen. Befeuchten Sie die Finger mit Wasser und glätten Sie die Oberseite jedes Laibs.
  6. Bedecken Sie jede Pfanne mit leicht gefettetem Wachspapier oder Plastikfolie und legen Sie die Laibwannen an einen warmen, zugfreien Ort und lassen Sie den Teig aufgehen, bis er die Oberseite der Pfanne erreicht. Ofen auf 176 ° C vorheizen. Hinweis - Die Zeit bis zum Aufgehen des Teigs hängt von der Wärme ab. Wenn Sie keinen schönen, warmen Ort haben, an dem die Brote aufgehen können, gießen Sie ungefähr 1/2-Zoll warmes, nicht heißes Wasser in eine große Bratpfanne. Legen Sie die Mini-Pfännchen in das Wasser und bedecken Sie sie mit einem Geschirrtuch und lassen Sie sie aufgehen.
  7. Ziehen Sie vorsichtig die Plastikfolie von jeder Laibform ab und legen Sie die Brote auf den mittleren Rost im vorgeheizten Ofen. Backen Sie für ca. 30 Minuten oder bis die Brote oben goldbraun sind und ein digitales Thermometer in der Mitte des Laibs misst 204 Grad.
  8. Stellen Sie die Töpfe 10 Minuten auf das Kühlregal, nehmen Sie die Brote aus den Töpfen und stellen Sie sie auf das Gestell, um sie vollständig abzukühlen. Staub mit glutenfreiem Puderzucker.
  9. Wenn sie vollständig abgekühlt sind, können die Brote bis zu einem Monat lang eingewickelt und eingefroren werden.

Erinnerung: Achten Sie immer darauf, dass Ihre Arbeitsflächen, Utensilien, Pfannen und Werkzeuge glutenfrei sind. Lesen Sie immer die Produktetiketten. Hersteller können Produktformulierungen ohne vorherige Ankündigung ändern.

Kaufen Sie im Zweifelsfall kein Produkt und verwenden Sie es nicht, bevor Sie den Hersteller kontaktieren, um zu bestätigen, dass das Produkt glutenfrei ist.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien115
Gesamtfett6 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett3 g
Cholesterin40 mg
Natrium81 mg
Kohlenhydrate13 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß3 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept