Glutenfreies Zitronen-Baiser-Kuchen-Rezept

  • 70 Minuten
  • Vorbereitung: 45 Minuten,
  • Koch: 25 Minuten
  • Ausbeute: 1 Torte (8 Portionen)
Bewertungen (38)

Von Teri Gruss, MS

Aktualisiert am 10/03/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Glutenfreie Zitronen-Baiser-Torte ist eine herrlich süße und herbe Torte, die in einer butterartigen, glutenfreien Pastetenkruste gebacken wird. Eine sanft geschwungene Baiserkrone macht diesen Kuchen so spaßig anzusehen wie zu essen.

Verwenden Sie eine scharfe Pfanne mit einem abnehmbaren Boden für eine schöne geriffelte Kante und zum leichteren Servieren.

Was du brauchen wirst

  • 1 glutenfreie 9-Zoll-Torte (gebackene oder scharfe Schale)
  • 1 1/2 Tasse Wasser
  • 1 1/2 Tasse Zucker
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse Maisstärke
  • 4 große Eigelb (leicht geschlagen)
  • 1/2 Tasse Zitronensaft (frisch gepresst)
  • 2 Teelöffel Zitronenschale (frisch gerieben)
  • 3 Esslöffel Butter (ungesalzen)
  • Für Baiser:
  • 4 Eiweiß
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1/4 Teelöffel Salz

Wie man es macht

Ofen auf 325 F / 163 C vorheizen

  1. Kombinieren Sie Wasser, Maisstärke, Salz und Zucker in einem mittleren Topf. Bis zur Mischung verquirlen. Kochen Sie bei mittlerer Hitze und wischen Sie ständig, bis dick, etwa 3 Minuten.
  2. Vom Herd nehmen und Zitronensaft, Zitronenschale und Butter unterrühren. Schneebesen bis zur Kombination.
  3. Langsam Eigelb in die Mixtur einrühren und dabei wischen. Kehre zu mittlerer Hitze zurück und koche 2-3 Minuten. Coole Kuchenfüllmischung.
  4. Verwenden Sie einen elektrischen Mixer oder Standmixer, um Eiweiß mit Salz zu schäumen. Nach und nach Zucker hinzufügen und hoch schlagen, bis sich steife Spitzen bilden.
  5. Wenn die Kuchenfüllung auf etwa Raumtemperatur abgekühlt ist, rühren Sie 2 Esslöffel Baiser in die Kuchenfüllung.
  6. Gießen Sie die Füllung in die kalte, vorgebackene Kuchenkruste.
  7. Mit einem Spatel den restlichen Baiser auf den Kuchen stapeln. Verteile das Baiser gleichmäßig über die Füllung und achte darauf, dass du die Ränder der Krusten mit Baiser berührst, damit es nicht schrumpft. Verwenden Sie einen Teelöffel oder ein kleines Messer, um Strudel im Baiser zu machen.
  8. Im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten backen, oder bis die Baiserspitzen leicht gebräunt sind.

Rezept für glutenfreie Torte und Tarte Crust
Schritt-für-Schritt-Anleitung - Wie man glutenfreie Kuchenkruste macht

Erinnerung: Achten Sie immer darauf, dass Ihre Arbeitsflächen, Utensilien, Pfannen und Werkzeuge glutenfrei sind. Lesen Sie immer die Produktetiketten. Hersteller können Produktformulierungen ohne vorherige Ankündigung ändern. Kaufen Sie im Zweifelsfall kein Produkt und verwenden Sie es nicht, bevor Sie den Hersteller kontaktieren, um zu bestätigen, dass das Produkt glutenfrei ist.