Gluten-freier Kolibri-Kuchen mit Frischkäse-Zuckerguss

  • 55 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 45 Minuten
  • Ausbeute: 36 Cupcakes (dient 36)
Bewertungen (9)

Von Teri Gruss, MS

Aktualisiert 09/02/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Kolibri-Kuchen ist ein süßer südlicher Cousin zum Karotten-Kuchen. Ananas, Bananen und Pekannüsse verleihen diesem beliebten traditionellen Kuchen einen fabelhaften Geschmack.

Dieses Rezept wurde von einem Rezept übernommen, das in Easy Gluten-Free Baking von Elizabeth Barbone erscheint.

Für besondere Anlässe, machen Sie einen schönen geschichteten runden Kolibri-Kuchen. Für einen schnellen und einfachen Kuchen backen Sie diesen Kolibri-Kuchen in einer Blattpfanne.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/4 Tassen weißes Reismehl (OR superfeines braunes Reismehl)
  • 1/2 Tasse Pfeilwurz Stärke (oder Maisstärke)
  • 1/2 Tasse süßes Reismehl
  • 1/2 Tasse Buchweizenmehl (hell)
  • 1/4 Tasse Tapiokamehl
  • 1 3/4 Tassen Zucker (granuliert)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Guarkernmehl (OR Xanthan)
  • 2 Teelöffel Zimt (gemahlen)
  • 1 1/4 Tassen Olivenöl (leichtes OR Canolaöl)
  • 3 große Eier
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 8 Unzen Dose Ananas (mit Saft zerkleinert)
  • 2 Tassen Bananen (gewürfelt, 3 mittelgroße Bananen)
  • 1 Tasse Pekannüsse (gehackt)
  • Frischkäseglasur (Rezept unten)

Wie man es macht

Ofen auf 176 ° C vorheizen

Verwenden Sie zwei runde 9-Zoll-Kuchenformen, eine 9x13 Pfanne oder 36 Muffin Tassen für dieses Rezept. Bei Verwendung von Kuchenformen mit süßem Reismehl leicht einfetten und entstauben. Line Cupcake Dosen mit Pappbecher.

  1. Alle trockenen Zutaten in eine große Rührschüssel geben und mit einem großen Schneebesen gründlich vermischen.
  2. Fügen Sie Öl, Eier und Vanille hinzu und verwenden Sie einen elektrischen Mixer, um zu kombinieren. Der Teig wird steif sein.
  3. Ananas mit Saft, Bananen und Pekannüssen unterrühren und unterrühren.
  4. Teig gleichmäßig in Pfannen oder Muffinförmchen füllen.
  5. Stellen Sie die Pfanne (n) in den vorgeheizten Ofen. Backen Sie den Teig in Kuchenform (en) 40-45 Minuten oder bis ein Zahnstocher in der Mitte des Kuchens sauber herauskommt. Die Spitze des Kuchens mit goldbraun sein. Backen Sie Cupcakes für ca. 25-35 Minuten oder bis Sie fertig sind.
  6. Coole Kuchen vor dem Frosten. Entfernen Sie runde Kuchen von den Töpfen, indem Sie vorsichtig einen dünnen Spatel um die Ränder des Kuchens laufen lassen, um die Seiten des Kuchens von den Töpfen zu lösen. Invertieren Sie Pfannen mit abgekühlten Kuchen auf einem Drahtgitter vor dem Frosten.


Frischkäse-Zuckerglasur-Rezept

  • 4 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 3 Unzen Frischkäse
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 1/2 Tassen glutenfreier Puderzucker


Während Kuchen oder Muffins abkühlen, Butter, Frischkäse und Vanille in eine große Rührschüssel geben und hoch schlagen, bis sie glatt ist. Fügen Sie Puderzucker allmählich hinzu und schlagen Sie, bis glatt und cremig. Wenn Kuchen kühler Frost ist.

Erinnerung: Achten Sie immer darauf, dass Ihre Arbeitsflächen, Utensilien, Pfannen und Werkzeuge glutenfrei sind. Lesen Sie immer die Produktetiketten. Hersteller können Produktformulierungen ohne vorherige Ankündigung ändern. Kaufen Sie im Zweifelsfall kein Produkt und verwenden Sie es nicht, bevor Sie den Hersteller kontaktieren, um zu bestätigen, dass das Produkt glutenfrei ist.

Bewerten Sie dieses Rezept