Glutenfreie hausgemachte Tamales

  • 3 Stunden 15 Minuten
  • Vorbereitung: 2 Stunden,
  • Koch: 75 Minuten
  • Ausbeute: 20 bis 24 Tamales (20 Portionen)
Bewertungen (26)

Von Teri Gruss, MS

Aktualisiert am 25.03.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Tamales sind ein beliebtes mexikanisches Gericht, das aus einem speziellen Maismehlteig mit geriebenem und gewürztem Rindfleisch, Schweinefleisch, Hühnchen, Meeresfrüchten oder Bohnen / Gemüse hergestellt wird. Der gefüllte Teig wird in eine feuchte Maishülse gewickelt und dampfgekocht.

Der Prozess der Herstellung von hausgemachten Tamales ist zeitaufwendig, aber ein echter Tamale ist jede Minute der Vorbereitung wert. Es ist ein ganztägiger Prozess, oder Sie können es in zwei Tage aufteilen. Wenn Sie sich für die zweitägige Methode entscheiden, machen Sie Ihren Teig und Füllung am ersten Tag. Am zweiten Tag, zuerst, tränken Sie Ihre Maisschalen, dann montieren und dampfen die Tamales.

Die meisten authentischen Tamale Rezepte erfordern Schmalz in der Teigrezeptur. Schmalz fügt Geschmack und Textur hinzu, aber verpacktes Schmalz kann "hydriert" werden und ungesunde Transfette enthalten. Lesen Sie die verpackten Schweinefett-Etiketten sorgfältig. Wenn Sie kein hochwertiges Schmalz finden, verwenden Sie ein pflanzliches Backfett wie Spectrum Organic Vegetable Shortening. Es hat keine gehärteten Fette und Null-Trans-Fettsäuren pro Portion. Es gibt gute Ergebnisse und es ist einfach, in den meisten größeren Lebensmittelgeschäften in den USA zu finden

Glutenfreie Masa Harina ist essentiell. Bobs Rote Mühle Masa Harina Goldenes Maismehl wird in einer glutenfreien Anlage verarbeitet und verpackt.

Für die Ausrüstung benötigen Sie einen großen Suppentopf mit einem festsitzenden Deckel und einen Gemüsedampffix, der in das Innere passt, oder jeden großen Küchendampfer, zu dem Sie Zugang haben. Sie werden auch Küchengarn brauchen, um die Enden der Maisspelzen zu binden, nachdem sie eingewickelt sind. Schneiden Sie etwa 48 8-Zoll-Stücke von Bindfäden. Je nachdem, wie viele Tamales du machst, brauchst du mehr oder weniger.

Was du brauchen wirst

  • 3 Tassen Masa Harina, glutenfrei
  • 2 1/2 Tassen Hühnerbrühe, glutenfrei
  • 1 1/2 EL Zwiebelpulver
  • 1 Esslöffel Kreuzkümmel
  • 1 1/2 Esslöffel Chilipulver
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Schmalz
  • 2 Pfund Fleisch, gekocht und zerkleinert
  • 1 (14, 5 Unzen) Dose Tomaten, gewürfelt, mit Jalapenos
  • 2 große frische Jalapenos, entkernt und fein gewürfelt
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 4 große Knoblauchzehen, fein gewürfelt
  • 1/4 bis 1/2 Tassen Koriander, gehackt
  • 2 Esslöffel Hühnerbrühe, glutenfrei
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 Teelöffel Salz, Meer
  • 1 Packung Maisspelzen
  • 1 Tasse reines, nicht gehärtetes Schweinefett ODER organisches Spektrum Gemüseverkürzung

Wie man es macht

  1. Weichen Sie die Maisspelzen für etwa 2 Stunden in heißem Wasser ein. Abtropfen lassen und in ein Sieb geben. Sie können die Maisspelzen einweichen, während Sie den Teig und die Füllung machen.
  2. Für den tamale Teig, masa harina in eine große Schüssel geben und nach und nach warme Hühnerbrühe (oder Wasser) hinzufügen. Umrühren, bis alles gut vermischt ist. Die Mischung für 20 Minuten beiseite stellen, damit die Masa Harina die Flüssigkeit vollständig aufsaugen kann. Nach dem Sitzen sollte der Teig ungefähr die Konsistenz von Knetmasse haben.
  3. Die Gewürze und das Salz in einer kleinen Schüssel verrühren. Als nächstes verwenden Sie einen elektrischen Mixer oder einen Standmixer, um die Mischung bei niedriger Geschwindigkeit zu schlagen. Langsam streuen Sie das Salz und die Gewürze über den Teig und schlagen Sie, um gründlich zu kombinieren.
  4. In einer separaten Schüssel, schlagen Sie reines Schmalz oder organische Verkürzung auf hoher Geschwindigkeit, bis flaumig. Verwenden Sie einen Spatel oder einen Holzlöffel, um das Fett nach und nach dem Masa Haring-Teig hinzuzufügen, während Sie mit dem Mixer auf niedriger Geschwindigkeit schlagen.
  5. Wenn die Mischung gut vermischt ist, sollte sie in einem Löffel geformt sein. Wenn es zu dünn ist, fügen Sie allmählich mehr masa harina hinzu. Wenn es zu dick ist, fügen Sie allmählich mehr warme Hühnerbrühe hinzu.
  6. Wenn Sie die Tamales jetzt nicht zusammenstellen, bedecken Sie den Teig fest und kühlen Sie ihn für bis zu 24 Stunden.
  7. Um die Tamale-Füllung zuzubereiten, kochen Sie das Fleisch (gemahlenes oder geschnetzeltes Hähnchen, Rind-, Schweinebraten oder eine Füllung Ihrer Wahl). Legen Sie die Füllungsbestandteile in eine Küchenmaschine und pulsieren Sie einige Male, um zu kombinieren, aber nicht über zu verarbeiten.
  8. Die Füllung in eine große Pfanne geben und ca. 5 Minuten auf mittlerer Temperatur erhitzen. Fügen Sie bei Bedarf mehr Olivenöl hinzu, um ein Ankleben zu verhindern. Vom Herd nehmen und einige Minuten abkühlen lassen, bevor Tamales geformt werden.
  9. Um die Tamales zu sammeln, nehmen Sie eine Schale und legen Sie das schmale Ende, das Ihnen am nächsten ist. Eine knappe 1/4 Tasse Teig in die Mitte der Schale geben. Verwenden Sie die Rückseite eines Löffels oder Ihrer Finger, um den Teig auf ungefähr einen 4-Zoll-Kreis auszubreiten. Die tatsächliche Größe hängt von der Größe Ihrer Maisschale ab. Mach dir keine Sorgen, wenn die Größe nicht genau ist. Verwenden Sie zuerst die größten Maisschalen. Wenn Sie gegen Ende der Montage kleinere Schalen haben, können Sie sie überlappen, um eine größere Verpackung zu erhalten.
  10. Lassen Sie etwa 1 1/2 bis 2-Zoll-Rand um den Teig herum, so dass es richtig schließen kann, wenn Sie wickeln. Geben Sie 1 bis 2 Esslöffel Füllung in die Teigmitte (vertikal).
  11. Bringe eine der langen Seiten der Schale über den Teig. Als nächstes nehmen Sie das schmale Ende und falten Sie es über den Teig. Rollen Sie diese Portion auf die andere lange Seite der Schale. Dies sollte ein Bündel von Arten mit dem noch offenen oberen Ende erzeugen. Nehmen Sie ein Stück Garn und wickeln Sie es fest um die Oberseite. Machen Sie einen Knoten, um die Spitze des Tamale geschlossen zu verschließen.
  12. Das Einwickeln eines Tamales mag zunächst peinlich erscheinen, aber wenn Sie daran denken, wie Sie ein Geschenkpaket verpacken, kann dies hilfreich sein. So lange man die Seiten und das schmale Ende fest um den Teig wickelt und das oben offene Ende mit Bindfäden zusammenhält - dein Tamale mit Dampf richtig.
  13. Wenn nötig, verwenden Sie Schnur, um die Schale auf dem schmalen Ende des Tamale an Ort und Stelle zu halten. Fahren Sie fort, bis Sie Ihren ganzen Teig verwendet haben.
  14. Wenn du etwa die Hälfte damit zugebracht hast, deine Tamales einzuwickeln, kannst du Wasser in deinen Vorratstopf geben. Legen Sie den Dampfkorb hinein und schließen Sie den Deckel. Erhitze das Wasser zum Kochen und fertige deine Tamales an.
  15. Um die Tamales zu dampfen, legen Sie die verpackten Tamales vorsichtig in die vorgewärmte Dampfgarerform. Ersetzen Sie den Deckel und halten Sie die Hitze auf Medium für und Dampf für ca. 1 1/4 Stunden. Überprüfen Sie die Pfanne während des Kochens mehrmals, um sicherzustellen, dass sich Wasser im Boden befindet. Wenn das Wasser kocht, fängt die Pfanne an zu rauchen. Fügen Sie bei Bedarf mehr Wasser in den Dampfgarer.
  16. Lassen Sie die Tamales vor dem Servieren ca. 20 Minuten abkühlen.

Sie haben mehrere Möglichkeiten, Ihre Tamale-Füllung zu machen. Eine Mariscos- Füllung mit Hummer oder Shrimps ist absolut köstlich. Je nach dem wieviel Teig und Füllung Sie in jedem Tamale verwenden, können Sie Reste übrig haben.

Wenn Sie empfindlich gegenüber Gluten sind, stellen Sie sicher, dass Ihre Arbeitsflächen, Utensilien, Pfannen und Werkzeuge frei von Gluten sind. Lesen Sie immer die Produktetiketten, da die Hersteller die Produktformulierungen ohne vorherige Ankündigung ändern können. Kaufen Sie im Zweifelsfall kein Produkt und verwenden Sie es nicht, bevor Sie den Hersteller kontaktieren, um zu bestätigen, dass das Produkt glutenfrei ist.

Bewerten Sie dieses Rezept