Glutenfreie Giant Lemon Ingwer-Plätzchen-Rezept

  • 32 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 12 Minuten
  • Ausbeute: 20 große Kekse (20 Portionen)
Bewertungen (9)

Von Teri Gruss, MS

Aktualisiert am 10/03/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses Rezept war fast ein großes Desaster, bis mehrere glutenfreie Esser vorbeikamen, um diese riesigen Zitronen-Ingwer-Kekse zu probieren.

Sie alle schwärmten von diesen 5-Zoll breiten Keksen, die fast wie der Mond in einer Sommernacht aussehen. Auch wenn sich der Keksteig während des Backens viel mehr ausbreitet, als ich es mir vorgestellt hatte, sind das herrlich aussehende und extrem leckere Kekse - dank viel frisch geriebener Zitronenschale, fein gehacktem Ingwer, Zucker und Butter.

Das Rezept ist an glutenfreie Diäten angepasst, nach einem Rezept für "Earthbound Farms Lemon Snaps", das in " Food to Live By" von Myra Goodman, dem Gründer von Earthbound Farms, erscheint.

Was du brauchen wirst

  • 12 Esslöffel ungesalzene Butter (Raumtemperatur)
  • 1 1/2 Tassen Zucker
  • 1 großes Ei
  • 1 Teelöffel Zitronenextrakt
  • 2 Tassen glutenfreie Allzweckmehlmischung (mit Xanthangummi oder Guarkernmehl in der Mischung)
  • 1/2 Teelöffel glutenfreies Backpulver
  • 1 Teelöffel Ingwer
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Zitronenschale (1 Zitrone)
  • 2 Unzen kristallisierter Ingwer (gehackt)

Wie man es macht

  1. Ofen auf 190 ° C vorheizen
  2. Kombinieren Sie weiche Butter und Zucker in einer Rührschüssel. Sahne mit einem elektrischen Mixer bis leicht und flauschig, ca. 3 Minuten. Fügen Sie Ei und Zitronenextrakt hinzu. Beat bis kombiniert.
  3. In einer separaten Schüssel glutenfreies Allzweckmehl, glutenfreies Backpulver, gemahlenen Ingwer, Salz und geriebene Zitronenschale vermischen. Schneebesen um gründlich zu kombinieren.
  4. Fügen Sie die trockenen Zutaten zu den nassen Zutaten hinzu. Schlagen Sie langsam an und verwenden Sie einen Spatel, um die Seiten der Mischschüssel zu kratzen. Wenn die Mischung kombiniert ist, fügen Sie den gehackten Ingwer nach und nach zum Keksteig hinzu und vermischen Sie, bis kombiniert.
  5. Mache 2 Esslöffel Kugeln aus dem Teig für riesige Kekse. Legen Sie nicht mehr als 6 auf große, nicht entfettete Backbleche. Wenn sie zu nah aneinander liegen, werden sie zusammen backen! Wenn Sie kleinere Kekse bevorzugen, machen Sie 1 Esslöffel Kugeln aus Teig und legen Sie nicht mehr als 6 auf ein großes Backblech.
  6. Im vorgeheizten Ofen 10 bis 12 Minuten backen oder bis die Kekse stehen und die Ränder goldbraun sind. Lassen Sie die Folie mindestens fünf Minuten lang abkühlen, bevor Sie sie mit einem großen Spatel in ein Kühlregal ziehen.

Erinnerung: Achten Sie immer darauf, dass Ihre Arbeitsflächen, Utensilien, Pfannen und Werkzeuge glutenfrei sind. Lesen Sie immer die Produktetiketten. Hersteller können Produktformulierungen ohne vorherige Ankündigung ändern. Kaufen Sie im Zweifelsfall kein Produkt und verwenden Sie es nicht, bevor Sie den Hersteller kontaktieren, um zu bestätigen, dass das Produkt glutenfrei ist.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien159
Gesamtfett9 g
Gesättigte Fettsäuren5 g
Ungesättigtes Fett3 g
Cholesterin64 mg
Natrium101 mg
Kohlenhydrate19 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)