Glutenfreie Mehlmischung von Chef Dean Lavornia

  • 17 Minuten
  • Vorbereitung: 7 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 6 Tassen (24 Portionen)
Bewertungen (6)

Von Teri Gruss, MS

Aktualisiert am 18.09.2017

  • Aktie
  • Stift
  • Email
print Dean Lavornia, Associate Professor an der Johnson and Wales Universität in Providence, RI, präsentierte diese glutenfreie Mehlmischung auf dem 2008 Gluten-Free Culinary Summit. Ein talentierter Konditor, eine Frau und Kinder von Dean leiden an Zöliakie, die ihn motiviert hat, erstaunliche glutenfreie Backwaren zu entwickeln. Aus dieser glutenfreien Mehlmischung entstehen Lebkuchenhäuser zu Weihnachten, Lebkuchen-Plätzchen und ein fabelhaftes Honig-Pecannuss-Törtchen mit Lebkuchenkruste. Dieses Rezept wird mit Erlaubnis von Chef Lavornia verwendet.

Was du brauchen wirst

  • 2 Tassen Reismehl (braun)
  • 2 Tassen Reismehl (weiß)
  • 1/2 Tasse Maisstärke
  • 3/4 Tasse + 2 Esslöffel Kartoffelstärke (kein Mehl)
  • 3/4 Tasse + 2 Esslöffel Tapiokamehl
  • 1 Teelöffel Xanthan-Gummi

Wie man es macht

Sieben Sie alle Zutaten in eine große Schüssel. Schneebesen um gründlich zu vermischen. In einen beschrifteten, versiegelten Behälter geben und im Kühlschrank aufbewahren.Messwerte sorgfältig und wie Chef Lavornia sagte, Wenn es + 2 Esslöffel Mehl heißt, bedeutet es + 2 Esslöffel Mehl! "Ertrag: Ungefähr 6 Tassen glutenfreie Mehlmischung. Erinnerung: Immer sicher gehen Ihre Arbeitsflächen, Utensilien, Pfannen und Werkzeuge sind glutenfrei Lesen Sie immer die Produktetiketten.

Hersteller können Produktformulierungen ohne vorherige Ankündigung ändern. Kaufen Sie im Zweifelsfall kein Produkt und verwenden Sie es nicht, bevor Sie den Hersteller kontaktieren, um zu bestätigen, dass das Produkt glutenfrei ist.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien124
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium0 mg
Kohlenhydrate28 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept