Glutenfreie Eier Benedict und Hollandaise Sauce Rezept

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 4 Eier Benedikt (dient 2)
Bewertungen (19)

Von Teri Gruss, MS

Aktualisiert 19.06.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wer liebt nicht einen guten Eggs Benedict zum Frühstück? Leider ist das Brot in der Regel alles andere als glutenfrei, aber nicht in diesem Rezept!

Wenn Sie auch milchfrei sind, können Sie die unten beschriebene Substitution vornehmen. Genießen Sie mit einer dampfenden heißen Tee oder Kaffee oder mit Ihrer Seite Orangensaft.

Was du brauchen wirst

  • 4 glutenfreie Buchweizen und Honig englische Muffins
  • 4 Esslöffel Butter (oder leichtes Olivenöl)
  • 4 Esslöffel helles Buchweizenmehl (oder süßes Reismehl)
  • 1 Tasse Milch (oder Dosen leichte Kokosmilch)
  • 2 große Eigelb
  • 2 EL geschmolzene Butter (oder leichtes Olivenöl)
  • 3 Esslöffel Zitronensaft (frisch gepresst)
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Spritzer Franks scharfe Soße (oder Tabasco)
  • 8 pochierte Eier
  • 8 Scheiben glutenfreier Feinkostschinken (in dünne Scheiben geschnitten)

Wie man es macht

  1. Bereiten Sie die englischen Muffins und pochierten Eier nach den oben genannten Rezepten und Tipps zu.

Die Sauce Hollandaise zubereiten

  1. Geben Sie 4 Esslöffel Butter oder Milch-freien Ersatz in einem schweren Medium Topf und schmelzen bei schwacher Hitze.
  2. Glutenfreies leichtes Buchweizenmehl oder süßes Reismehl verquirlen und weiterrühren, bis die Masse glatt ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Pfanne von der Hitze nehmen. Milch oder milchfreien Ersatz verquirlen und wieder auf mittlere Hitze stellen. Weiter Schneebesen bis die Mischung zum Kochen kommt. Pfanne von der Hitze nehmen und Eigelb einzeln hineingeben. Pfanne auf niedrige Temperatur stellen.
  4. In geschmolzene Butter, Zitronensaft und scharfe Soße einrühren. Pfanne von der Hitze nehmen. Hollandaise sollte nicht "zu" dick sein. Wenn nötig, mit ein paar Tropfen heißem Wasser verdünnen.

Montiere die Eier Benedikt

  1. 2 englische Muffins halbieren und in einem Toaster toasten, der nur für glutenfreies Brot reserviert ist.
  2. Während der Toast bräunt, legen Sie den Schinken in eine Pfanne und erwärmen Sie ihn bei schwacher Hitze.
  3. Butter jeden englischen Muffin, falten Sie 2 Scheiben Schinken auf jeder Scheibe, oben jeden Muffin mit 2 pochierten Eiern.
  4. Löffel über 4 Esslöffel warme Hollandaise über jedem. Auf Wunsch mit zusätzlichen Buttermuffins servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1315
Gesamtfett104 g
Gesättigte Fettsäuren42 g
Ungesättigtes Fett44 g
Cholesterin1, 294 mg
Natrium825 mg
Kohlenhydrate50 g
Ballaststoffe6 g
Eiweiß52 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept