Glutenfreies klassisches Thunfisch-Kasserollen-Rezept

  • 50 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 35 Minuten
  • Ausbeute: 6 bis 8 Portionen
Bewertungen (21)

Von Teri Gruss, MS

Aktualisiert 21.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses klassische glutenfreie Thunfischauflauf-Rezept basiert auf einem Rezept von John Mitzewich, unserem preisgekrönten Experten für American Food. Es ist wunderbar Komfort Essen für diejenigen von uns auf glutenfreie Diäten!

Verwende deine liebste glutenfreie Pasta. Ich verwendete 100% glutenfreie Mais-Rigatoni mit sehr guten Ergebnissen. Verwende auch eine glutenfreie Pilzsuppesuppe oder mach deine eigene glutenfreie Pilzcremesuppe. Wenn du deine eigene Suppe machst, wird es deinem Rezept eine Vorbereitungszeit geben.

Was du brauchen wirst

  • 8 Unzen glutenfreie Pasta (Ich verwendete Sam Mills Marke 100% Mais Gluten-freie Rigatoni Shells)
  • 1 Tasse gefrorene süße Erbsen
  • 3 Esslöffel Butter
  • 1/2 Tasse süße gelbe Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 1/2 Tasse rote Paprika (fein gewürfelt)
  • 4 Esslöffel glutenfreies süßes Reismehl
  • 1 3/4 Tassen Milch (oder halb und halb)
  • 1 1/2 Tassen in Dosen glutenfreie Champignoncremesuppe (oder hausgemachte glutenfreie Champignoncremesuppe)
  • 1 große (12-Unzen) Dose Thunfisch in Wasser (gut durchlüftet, in kleine Stücke zerbrochen) verpackt
  • 2 Tassen Cheddar-Käse (geschreddert)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer (oder nach Geschmack)
  • 1 Tasse glutenfreie Semmelbrösel (oder 1/2 - 3/4 Tasse glutenfreie Crackerbrösel)

Wie man es macht

Ofen auf 350 F / 176 C vorheizen

  1. Kochen Sie glutenfreie Nudeln in Salzwasser, gemäß den Anweisungen.
  2. Fügen Sie gefrorene Erbsen 2 Minuten vor der Pasta hinzu.
  3. Nudeln und Erbsen abgießen und in kaltem Wasser abspülen. In eine große Rührschüssel geben.
  4. Butter in einem Topf schmelzen. Zwiebel und Paprika bei mittlerer Hitze etwa 3 Minuten bei kleiner Hitze anrühren.
  5. Glutenfreies, süßes Reismehl auf Gemüse streuen, unterrühren und weitere 3 Minuten rühren.
  6. Milch, glutenfreie Pilzsuppe, Salz und Pfeffer nach Geschmack verquirlen. Bei schwacher Hitze verrühren, bis die Mischung köchelt und verdickt.
  7. Vorsichtig die gekochte Sauce über die gekochten Makkaroni und Erbsen gießen.
  8. Fügen Sie den Thunfisch und 1 1/2 Tassen des Käses hinzu und rühren Sie, um zu kombinieren.
  9. Gießen Sie die Mischung in eine 9 x 13 Butter-Kasserolle (3-Liter) und mit dem Rest des Käses.
  10. Glutenfreie Paniermehl oder Crackerkrümel mit Olivenöl vermischen und gleichmäßig über den Auflauf verteilen.
  11. Backen Sie für 35 bis 40 Minuten, bis sprudelnd und gebräunt.

Erinnerung: Achten Sie immer darauf, dass Ihre Arbeitsflächen, Utensilien, Pfannen und Werkzeuge glutenfrei sind. Lesen Sie immer die Produktetiketten. Hersteller können Produktformulierungen ohne vorherige Ankündigung ändern. Kaufen Sie im Zweifelsfall kein Produkt und verwenden Sie es nicht, bevor Sie den Hersteller kontaktieren, um zu bestätigen, dass das Produkt glutenfrei ist.

Bewerten Sie dieses Rezept