Glutenfreier Spargel und Frühlings-Erbsen-Risotto

  • 45 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 2-4 Portionen
Bewertungen

Von Stephanie Kirkos

Aktualisiert 21.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Risotto ist eines meiner Lieblingsgerichte für den Komfort, weil die Basis des Gerichtes, der italienische Arborio-Reis, natürlich glutenfrei ist.

Die cremige Essenz von Risotto kommt von dieser besonderen Reissorte und nicht von einem Mehlverdickungsmittel. Cremig, verträumt, Komfort Essen Güte.

Arborio Reis ist ein hoher Stärke, runde Kurzkornreis. Es absorbiert Flüssigkeit und gibt Stärke frei, wodurch eine natürliche, dicke Cremigkeit entsteht. Wenn Sie keinen Arborio-Reis finden, können Sie entweder Carnaroli-Reis oder weißen Sushi-Reis verwenden, um ein köstliches glutenfreies Risotto zuzubereiten.

Dieses Risotto enthält frischen Spargel und Erbsen für frische, saisonale und subtil süße Aromen.

Dieses Rezept dient vier als Beilage, oder zwei als herzhaftes Hauptgericht. Wenn Sie mehr Protein in diesem Gericht wünschen, fügen Sie gegrilltes Huhn, sautierte Garnele oder gebratene Kamm-Muscheln über dem fertigen Risotto hinzu.

Was du brauchen wirst

  • 4-5 Tassen glutenfreie Gemüsebrühe (oder Hühnerbrühe, gesalzen)
  • 1 EL + 1 TL Olivenöl extra vergine (geteilt)
  • 1 lb Spargel (gespült, harte Enden entfernt und in 1 "lange Stücke geschnitten)
  • 1 gelbe Zwiebel (gewürfelt)
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1 Tasse Arborio Reis
  • 1/2 Tasse Raumtemperatur trockener Weißwein
  • 1 Tasse Frühlingserbsen (aufgetaut, wenn gefroren - oder gegrillt)
  • 1/2 Tasse frisch geriebener Parmesankäse (bestätigen Sie glutenfrei, kann Zusätze enthalten)
  • Parmesan-Späne (zum Garnieren)
  • 2 EL frische italienische flache Petersilie (gehackt)
  • Dash Salz (oder nach Geschmack)

Wie man es macht

  1. In einem mittelgroßen Topf die Brühe zum Kochen bringen. Fahren Sie bei niedriger Hitze weiter, während Sie den Rest des Risotto zubereiten.
  2. In einer mittelgroßen Bratpfanne oder Pfanne 1 Teelöffel Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die 1 "langen Spargelstücke hinzu und kochen Sie, bis weich und ungefähr Gabel zart, ungefähr 5-7 Minuten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, um zu schmecken.
  3. Während der Spargel kocht, erhitze 1 Esslöffel Olivenöl in einer separaten, breiten Bratpfanne oder einer schweren Pfanne bei mittlerer Hitze.
  4. Sobald das Öl schimmert, fügen Sie die Zwiebeln hinzu und kochen, bis sie weich sind, ca. 3-4 Minuten. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie bis zum Duft, ungefähr 1 Minute.
  5. Den Arborio-Reis in die Pfanne geben und zum Umrühren rühren. Kochen Sie, bis Sie hören, dass der Reis anfängt zu knallen und / oder zu knistern.
  6. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere Temperatur und fügen Sie Weißwein bei Raumtemperatur hinzu (kalter Wein schockiert den Reis, blättert die Außenseite ab und härtet den Kern aus). Kochen, bis der Wein verdunstet und absorbiert ist. .
  7. Nimm eine Tasse Brühe aus dem Topf und gieße sie über den Reis. Rühre vorsichtig um, bis alles gut vermischt ist. Kochen Sie unter häufigem Rühren, bis sich die Flüssigkeit verringert und nur noch sehr wenig Flüssigkeit in der Pfanne verbleibt. Wie das Risotto kocht, sollte es blubbern, aber nicht schnell. Reduziere die Hitze auf mittlere bis niedrige Temperatur, wenn das Risotto zu stark brodelt.
  8. Wiederholen Sie den obigen Schritt und fügen Sie eine Tasse Brühe hinzu, nachdem die vorherige Tasse absorbiert wurde. Das Risotto wird während dieses Prozesses verdicken und cremig werden, was etwa 25-30 Minuten dauert. Das Risotto ist fertig, wenn der Reis zart ist, aber noch Biss hat. (Hinweis: Sie müssen die Brühe nicht in ihrer Gesamtheit verwenden, wenn Sie diese Textur mit vier Tassen Brühe erreichen, halten Sie dort an und speichern Sie die verbleibende Tasse für eine andere Verwendung).
  9. Wenn Sie die letzte Tasse Brühe hinzufügen, fügen Sie den sautierten Spargel hinzu.
  10. Wenn das letzte Stück Brühe fast absorbiert ist, den geriebenen Parmesan unterheben und vom Herd nehmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  11. Teilen Sie das Risotto zwischen zwei Schalen für ein herzhaftes Hauptgericht oder vier kleinere Teller als Beilage. Garnieren Sie jede Schale mit ein paar Parmesanspänen.

Erinnerung: Achten Sie immer darauf, dass Ihre Arbeitsflächen, Utensilien, Pfannen und Werkzeuge glutenfrei sind. Lesen Sie immer die Produktetiketten, um zu bestätigen, dass das Produkt glutenfrei ist. Hersteller können Produktformulierungen ohne vorherige Ankündigung ändern. Kaufen Sie im Zweifelsfall kein Produkt und verwenden Sie es nicht, bevor Sie den Hersteller kontaktieren, um zu bestätigen, dass das Produkt glutenfrei ist.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien416
Gesamtfett8 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin9 mg
Natrium1, 149 mg
Kohlenhydrate66 g
Ballaststoffe7 g
Eiweiß18 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept