Glasierte Zitronencreme Scones

  • 25 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 12 Portionen
Bewertungen (16)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 04/22/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Lemon Scones machen ein köstliches Frühstück, oder machen Sie sie für einen Vormittags- oder Abend-Snack und servieren sie mit Konserven oder Lemon Curd. Blueberry Marmelade ist wunderbar auf diesen Scones. Die süße Glasur auf den Zitronen-Scones ist eine einfache Kombination aus Zitronensaft und Puderzucker, und es ist der perfekte Abschluss. Für einen weniger süßen Scone können Sie die Glasur weglassen.

Scones sind Keksen ähnlich; arbeite den Teig so wenig wie möglich. Sobald der Teig zusammenkommt, einfach die Scones in Keile oder Quadrate schneiden und backen.

Was du brauchen wirst

  • 2 1/4 Tassen Allzweckmehl (10 Unzen)
  • 2 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 5 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Teelöffel Zitronenschale
  • 6 Esslöffel Butter (kalt, gesalzen, in kleine Stücke geschnitten) *
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 2/3 Tasse leichte Sahne (oder halb und halb)
  • 1 großes Ei
  • 1 Teelöffel Zitronenextrakt
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Für die Glasur:
  • 1 EL geschmolzene Butter
  • 1 Teelöffel Zitronenschale
  • 1/4 Tasse frischer Zitronensaft
  • 1 Tasse Puderzucker

Wie man es macht

  1. Erhitze den Ofen auf 375 F.
  2. Ein Backblech mit Pergamentpapier oder einer Backmatte aus Silikon auslegen.
  3. In einer großen Schüssel das Mehl, Backpulver, Kristallzucker und die Schale von 1 Zitrone vermischen. Rühren oder rühren, um gründlich zu vermischen.
  4. Die Butterstücke mit den Fingern oder einem Pürierstab in die trockene Masse einarbeiten, bis eine krümelige Masse entsteht.
  5. In einer kleinen Schüssel die leichte Sahne oder die Hälfte und die Hälfte, das Ei, Zitronenextrakt und Vanille verquirlen.
  6. Fügen Sie die Eimischung zu den trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie sie, bis sie angefeuchtet sind und beginnen, einen weichen Teig zu bilden. Auf eine bemehlte Oberfläche geben und 2 bis 3 mal kneten. Pat in einen Kreis etwa 1/2 Zoll dick und die Scones mit einem Keksschneider ausschneiden. Oder tupfen Sie den Teig in 2 Kreise und schneiden Sie jeden Kreis in 6 kleine Keile.
  7. Die Scones auf das vorbereitete Backblech legen.
  8. Backen Sie für 15 bis 18 Minuten, bis sie leicht gebräunt sind.
  9. Mischen Sie die Glasur Zutaten zusammen und Pinsel etwa die Hälfte der Mischung über die heißen Scones. Übertragen Sie auf Racks, um vollständig abzukühlen und wieder zu bürsten. Die Zitronenglasur erhärten lassen und in einem abgedeckten Behälter aufbewahren.

* Wenn Sie ungesalzene Butter verwenden, erhöhen Sie das Salz auf 1/4 Teelöffel.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien290
Gesamtfett16 g
Gesättigte Fettsäuren9 g
Ungesättigtes Fett5 g
Cholesterin108 mg
Natrium468 mg
Kohlenhydrate31 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß5 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept