Ginger Martini: Ein einfacher Wodka-Cocktail mit Ingwerlikör

  • 3 Minuten
  • Vorbereitung: 3 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Portion
Bewertungen (23)

Von Colleen Graham

Aktualisiert am 29.03.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Der Ginger Martini ist ein einfacher Cocktail, der das würzige Geschmacksprofil eines Ingwerlikörs wie Domaine de Canton aufweist. Es ist ein bissiger Martini und ein nettes, einfaches Upgrade vom beliebten Vodka Martini.

Theoretisch könnte man diesen Cocktail mit einer dünnen Scheibe frischen oder kandierten Ingwer garnieren, aber das könnte zu viel von einem Geschmack sein. Eine schnelle Wendung der Zitrone Essenz über das Getränk ausgedrückt ist eine viel bessere Ergänzung.

Wenn Sie glauben, dass dieses Rezept zu viel Ingwer für Ihren Geschmack verwendet, können Sie den Likör auf eine Unze reduzieren und den Wodka entsprechend anpassen.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Unzen Wodka
  • 1 1/2 Unzen Ingwer LikörSqueeze von frischem Zitronensaft
  • Garnitur: Zitronen-Twist

Wie man es macht

  1. Gießen Sie die Zutaten in einen mit Eis gefüllten Cocktail Shaker.
  2. Gut schütteln.
  3. In ein gekühltes Cocktailglas geben.
  4. Mit einer Zitronentorte garnieren.

Wie stark ist der Ginger Martini?

Dieses Ginger Martini Rezept besteht fast ausschließlich aus Alkohol, daher ist es nur vernünftig, dass es kein leichtes Getränk ist. Wenn er mit einem 80-prozentigen Wodka und Domaine de Canton hergestellt wird, hat der Cocktail einen Alkoholgehalt von ungefähr 26% ABV (52 proof).

Das ist normal für einen bierigen Martini, aber nicht so leicht wie andere Mixgetränke.