Ginger Beef - Take Out oder Restaurant-Stil

  • 45 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 Personen
Bewertungen (19)

Von Rhonda Parkinson

Aktualisiert am 12.04.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
print Das Hauptgericht chinesischer Restaurants zum Mitnehmen. Für 4 Personen

Was du brauchen wirst

  • 1 Pfund Flankensteak
  • Für die Marinade:
  • 2 EL dunkle Sojasauce
  • 1 EL chinesischer Reiswein (oder trockener Sherry)
  • 1 TL granulierter Zucker
  • 2 Esslöffel Ingwersaft (Laden gekauft oder hausgemacht)
  • Für die Soße:
  • 1 EL chinesischer Reiswein (oder trockener Sherry)
  • 1 EL helle Sojasauce
  • 2 EL weißer oder Reisessig
  • 2 Esslöffel Kristallzucker
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 1 Teelöffel scharfes Chili-Öl (oder gemahlene Paprikaflocken oder nach Geschmack)
  • Für das Gemüse:
  • 1 Stangensellerie
  • 1 rote Paprika
  • 1 Karotte
  • 2 EL Öl zum Pfannenrühren (oder nach Bedarf)
  • 3 rote Chilischoten (Samen übrig)
  • 1 EL frischer Ingwer, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 TL Sesamöl
  • Für den Teig:
  • 1/4 Tasse Mehl
  • 1/4 Tasse Maisstärke
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Esslöffel scharfes Chili-Öl (optional)
  • 1/3 Tasse Wasser oder nach Bedarf
  • 4 bis 5 Tassen Öl zum Frittieren

Wie man es macht

Das Fleisch teilweise einfrieren, um das Schneiden zu erleichtern.

Wenn Sie selbstgemachten Ingwer machen, reiben Sie den Ingwer und drücken Sie den Saft aus, bis Sie 2 Esslöffel haben. Schneiden Sie das teilweise gefrorene Rindfleisch entlang des Korns in dünne Streifen der Länge und Breite der Streichhölzer. Fügen Sie die Marinade Zutaten hinzu und marinieren Sie das Rindfleisch für 25 Minuten.

In einer kleinen Schüssel Sojasauce, Reiswein oder Sherry, Essig, Zucker, Wasser und scharfes Chiliöl vermischen.

Beiseite legen.

Während das Rindfleisch mariniert wird, bereiten Sie das Gemüse und die Soße zu. Den Sellerie, die rote Paprika und die Karotte in dünne Streifen schneiden.

Um den Teig vorzubereiten, kombinieren Sie das Mehl und Maisstärke. Das Pflanzenöl und das heiße Chiliöl einrühren, wenn Sie es verwenden. Fügen Sie viel Wasser hinzu, um einen glatten Teig zu erhalten. Es sollte nicht zu trocken oder zu flüssig sein, sondern sollte leicht von einem Holzlöffel fallen.

Erhitze das Öl zum Frittieren auf 360 Grad Fahrenheit. Die marinierten Rindfleischstücke in den Teig eintauchen. Wenn das Öl heiß ist, das Rindfleisch hinzufügen und frittieren, bis es goldbraun ist. Mit einem Schaumlöffel entfernen und auf Papiertücher abtropfen lassen.

Erhöhe die Hitze auf 400 Grad Fahrenheit. Frittieren Sie das Rindfleisch ein zweites Mal, um es extra cripsy zu machen. Entfernen und abtropfen lassen. Reinige den Wok.

2 Esslöffel Öl im Wok erhitzen. Wenn das Öl heiß ist, die Chilis, gehackten Knoblauch und Ingwer hinzufügen. Frittieren, bis die Chilis anfangen zu blasen. Fügen Sie die Karotte hinzu. Kurz kurz anbraten, dann den Sellerie und dann die rote Paprika hinzufügen.

Schieben Sie das Gemüse an die Seiten des Woks. Fügen Sie die Soße in der Mitte hinzu. Zum Kochen bringen und das frittierte Rindfleisch in die Pfanne geben. Mischen Sie alle Zutaten zusammen. Von der Hitze nehmen. Sesamöl einrühren. Heiß servieren.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien537
Gesamtfett18 g
Gesättigte Fettsäuren5 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin90 mg
Natrium1, 319 mg
Kohlenhydrate56 g
Ballaststoffe6 g
Eiweiß39 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)