Gin & Sünde Cocktail

  • 3 Minuten
  • Vorbereitung: 3 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Cocktail
Bewertungen (5)

Von Colleen Graham

Aktualisiert 23.03.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wir vermuten, dass die Sünde dieses Cocktails die Mischung aus süßen Früchten ist, die von einigen als Überdosis im Vergleich zu anderen klassischen Cocktails angesehen wurde. Was auch immer die Bedeutung hinter dem Namen ist, der Gin & Sin ist ein fantastischer Martini und leicht zu machen, selbst für die wenig bestückte Bar.

Die andere tolle Sache über den Gin & Sin ist, dass die Früchte einen ausgezeichneten Job machen können, um einen nicht so erstklassigen Gin zu verschleiern. Es ist in Ordnung, jeden Gin zu verwenden, den Sie mögen, einschließlich solcher, die budgetfreundlich sind.

Was du brauchen wirst

  • 1 Unze Gin
  • 1 Unze Zitronensaft
  • 1-Unzen-Orangensaft
  • Ein Spritzer Grenadine

Wie man es macht

  1. Gießen Sie die Zutaten in einen Cocktailshaker mit Eis.
  2. Gut schütteln.
  3. In ein gekühltes Cocktailglas geben.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien99
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium2 mg
Kohlenhydrate6 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß1 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept