Deutsch Falscher Hase (Spezial Hackbraten) Rezept

  • 75 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 45 Minuten
  • Ausbeute: 1 Pfund (4 Portionen)
Bewertungen (23)

Von Jennifer McGavin

Aktualisiert am 30.11.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Falscher hase wurde nach dem Zweiten Weltkrieg bekannt, als Fleisch noch knapp war, aber deutsche Hausfrauen wollten ein spezielles Gericht auf den Sonntagstisch legen.

Geniale Köche vermischten sie mit gehacktem Fleisch, wickelten es um hart gekochte Eier, formten die Mischung zu einem Hackbraten, der an ein Kaninchen erinnert (ein hoch geschätztes Fleisch in Deutschland) und "röstete" es.

Speck oder Speck spikes den Geschmack, wie Petersilie, Senf, ungarische Paprika und saure Sahne.

Was du brauchen wirst

  • 1 Pfund Rinderhackfleisch (oder halb gemahlenes rundes und halb mageres Schweinefleisch)
  • 1 mittelgroße Zwiebel (fein gehackt)
  • 1/2 Tasse Paniermehl (geteilt)
  • 2 große Eier
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 TL gemahlener Paprika
  • 1 Teelöffel Senf
  • 3 Esslöffel Petersilie (gehackt)
  • 3 hart gekochte Eier (geschält)
  • 4 Streifen Speck
  • 1 Tasse Rinderbrühe
  • 1/4 Tasse Wasser (heiß)
  • 1/4 Tasse Wasser (kalt)
  • 1 Teelöffel Maisstärke
  • 1/2 Tasse saure Sahne (fettarm wird nicht empfohlen)
  • Optional: schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Wie man es macht

  1. In einer großen Schüssel Fleisch, Zwiebel, 3 EL Semmelbrösel, 2 rohe Eier, Salz, Pfeffer, Paprika, Senf und Petersilie gründlich vermischen.
  2. Den Rest der Semmelbrösel auf ein Schneidebrett streuen und die Fleischmischung in ein etwa 1 inch dickes Rechteck glätten.
  3. Ordne die ganzen, hart gekochten Eier in einer Reihe in der Mitte. Falten Sie die Seiten des Fleischpastetchens über die Eier. Das Fleisch in eine schöne, frei geformte Laibform formen. Mit Brotkrumen großzügig bestreichen.
  4. Ofen auf 350 F erhitzen.
  5. 2 Speckstreifen in kleine Stücke schneiden und in einem Schmortopf auf dem Herd anbraten. Entfernen Sie Speckstücke und legen Sie sie beiseite. Braten Sie den Hackbraten allseitig im Speckfett.
  6. Legen Sie die restlichen Streifen Speck über den Hackbraten, gießen Sie 1/2 Tasse Rinderbrühe in die Pfanne und legen Sie den Schmortopf in den erhitzten Ofen. Backen, gelegentlich mit der restlichen 1/2 Tasse Brühe für etwa 45 Minuten bestreichen. Den Hackbraten auf eine Servierplatte legen, mit Alufolie abdecken und warm halten.
  7. Setzen Sie Dutch Oven wieder auf den Herd und fügen Sie 1/4 Tasse heißes Wasser hinzu. Kratzen Sie alle gebräunten Teile vom Boden der Pfanne ab.
  8. Maisstärke mit 1/4 Tasse kaltem Wasser vermischen und in die Pfanne geben. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und Sauerrahm einrühren. Versuchen Sie nicht zu kochen, nachdem die saure Sahne hinzugefügt worden ist.
  9. Mit wahlweise Pfeffer und reservierten Speckstückchen würzen. Schmecken, bevor Sie mehr Salz hinzufügen.
  10. Servieren Hackbraten mit gekochten, Petersilienkartoffeln und gedämpften grünen Bohnen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien574
Gesamtfett33 g
Gesättigte Fettsäuren12 g
Ungesättigtes Fett13 g
Cholesterin502 mg
Natrium584 mg
Kohlenhydrate18 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß49 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept