Georgia Coleslaw mit Essig Dressing

  • 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 10 Portionen
Bewertungen (11)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 10/03/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Das würzige Essigdressing macht es zu einem leichten und schmackhaften Krautsalat, perfekt zum Grillen. Wenn Sie einen mayonnaise-freien Krautsalat suchen, ist dies eine gute Wahl. Oder probieren Sie diesen köstlichen Carolina-Krautsalat.

Was du brauchen wirst

  • 1 großer Kopf Kohl geschreddert
  • 1 große grüne Paprika, geschreddert
  • 1 Karotte, geschreddert
  • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 TL Selleriesamen
  • 1 Teelöffel Senfkörner
  • 1 1/2 Tassen weißer Essig
  • Strich Pfeffer

Wie man es macht

  1. Toss geschreddert und gehackt Gemüse in einer großen Schüssel zusammen.
  2. Kombiniere Zucker, Salz, Selleriesamen, Senfsamen, Essig und Pfeffer; zusammen wischen.
  3. Toss mit Gemüse; Bedecken Sie und kühlen Sie für mehrere Stunden oder über Nacht.

Mehr Krautsalat und Kohlsalat Rezepte

Kohlsalat mit Speck

Kremiger Krautsalat

Rotkohlsalat

Süß und würzig Party Slaw

Würziger Krautsalat

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien89
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium39 mg
Kohlenhydrate20 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)