Fruchtsalat mit Vanillepudding

  • 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 10 Portionen
Bewertungen (15)

Von Stephanie Gallagher

Aktualisiert am 08/09/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses Fruchtsalatrezept wird mit einer cremigen Vanillepuddingmischung gekrönt, und es macht ein erfrischendes Dessert oder sogar eine Beilage für einen Brunch. Ich mag diesen Obstsalat für Partys, Urlaube und Potlucks. Aber manchmal mache ich diesen Obstsalat nur für uns - die Kinder essen ihn als Snack oder sogar Frühstück!

Die in der Zutatenliste aufgeführten Früchte sind nur Vorschläge - Sie können jede Art von weichen Früchten wie Himbeeren, Brombeeren, Pfirsiche, Nektarinen, Pflaumen oder Aprikosen verwenden, und wenn Sie Zugang zu frischer Ananas haben, verwenden Sie das auch. Ich mache dies oft mit süßen Dosen Mandarinen, aber Sie könnten stattdessen frische Orangen, Clementinen oder Mandarinen verwenden. Einige dünn geschnittene Äpfel sind auch nett.

Was du brauchen wirst

  • 1 (20-Unzen) Dose Ananas Brocken in Saft
  • 1 Tasse saure Sahne (normal oder fettarm)
  • 1 (3 bis 4 Unzen) Instant-Vanillepudding-Paket
  • 2 1/2 Tassen geschnittene rote kernlose Trauben
  • 2 Tassen geschnitten frische Erdbeeren
  • 1 Tasse frische Blaubeeren
  • 1 (10 Unzen) Dose Mandarinen (gut abtropfen lassen)

Wie man es macht

  1. Die Ananasstücke abtropfen lassen und den Saft in einem 1-Tassen-Messbecher aufbewahren. Sie benötigen 3/4 Tasse Ananassaft; verwerfen (oder trinken!) etwas extra. Wenn Sie nicht genug Ananassaft haben, fügen Sie genug Wasser zum Saft hinzu, um 3/4 Tasse zu machen.
  2. Mischen Sie den Ananassaft, die saure Sahne und den Instant Vanillepudding in einer kleinen Schüssel. Bedecken Sie und kühlen Sie für 1 Stunde.
  3. Inzwischen auch die Ananasstücke kühlen.
  4. Toss die Trauben, Erdbeeren, Blaubeeren, Mandarinen und Ananasstücke zusammen. Den Fruchtsalat in ein hohes Glas, eine Kristallschüssel oder ein Glas servieren.
  5. Löffel die gekühlte Puddingmischung über den Fruchtsalat - wenn Sie Ihr Topping ein wenig flaumiger mögen, können Sie es mit einem elektrischen Handmixer für eine Minute schlagen, bevor Sie es über die Frucht löffeln.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien182
Gesamtfett5 g
Gesättigte Fettsäuren2 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin15 mg
Natrium71 mg
Kohlenhydrate35 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept