Gebratene Zucchinimünzen

  • 2 Stunden 30 Minuten
  • Vorbereitung: 75 Minuten,
  • Koch: 75 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (7)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 06/18/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Servieren Sie diese leckeren Zucchinimünzen mit dem einfach enthaltenen Paprika-Dip oder Ihrem eigenen Lieblingsdip. Diese machen eine gute Beilage oder einen Snack.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Tassen Panko-Paniermehl (Paniermehl im japanischen Stil)
  • 1 Tasse feine, trockene Semmelbrösel (ungewürzt)
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1 Tasse frischer Parmesan (ca. 4 Unzen, geschreddert)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 große Eier
  • Für den Paprika-Dip:
  • 1/3 Tasse Mayonnaise
  • 2 bis 3 Esslöffel süßer Pfeffer genießen

Wie man es macht

  1. Schneiden Sie die Zucchini in 1/4-Zoll dicke Runden.
  2. Kombinieren Sie die Panko und die feinen Semmelbrösel in einer Küchenmaschine oder einem Mixer mit Basilikum, Käse und Salz. Pulse 6 bis 8 mal zu kombinieren und dann in eine große Platte gießen.
  3. Beat Eier in einer kleinen Schüssel. Fügen Sie ungefähr 1/3 der Zucchinischeiben zu den geschlagenen Eiern hinzu, dann beschichten Sie einzeln in der Brotkrumenmischung.
  4. Auf einen Teller legen und mit den restlichen Zucchinischeiben wiederholen.
  5. Währenddessen Öl in einer Fritteuse bis 360 ° C erhitzen. Zucchini in kleinen Portionen braten, bis sie goldbraun sind. Dies dauert etwa 1 bis 2 Minuten für jede Charge.
  6. Mit einem geschlitzten Metalllöffel die gekochte Zucchini zum Abtropfen auf Papiertücher legen.
  7. Wiederholen Sie mit den restlichen Zucchini. Mit Salz bestreuen und mit Paprikadip oder Ihrem Lieblingsgericht servieren.

Paprika-Dip:

  1. Kombinieren Sie 1/3 Tasse Mayonnaise mit 2 bis 3 Esslöffeln Paprika-Relish.

Sie könnten auch mögen

  • Zucchini und Tomaten mit Käse
  • Zucchini und Sommer-Kürbis-Auflauf
  • Zucchini Parmesan
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien599
Gesamtfett31 g
Gesättigte Fettsäuren10 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin256 mg
Natrium1.782 mg
Kohlenhydrate52 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß26 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)