Frische Tomatensuppe

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (6)

Von Linda Larsen

Aktualisiert 04/04/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Sie müssen diese köstliche frische Tomatensuppe jeden Sommer mit Tomaten aus Ihrem Garten oder dem Bauernmarkt machen. Es gibt nichts wie eine Suppe aus reifen Tomaten, die noch warm von der Sonne sind. Das schmeckt nicht wie die Tomatensuppe in Dosen aus Ihrer Kindheit!

Diese Suppe friert auch gut, also machen Sie es im Sommer, frieren Sie in Portionen von 2 oder 4 Tassen ein und genießen Sie es im Winter. Um zu erhitzen, lassen Sie es über Nacht im Kühlschrank auftauen, dann in einen Kochtopf geben und leicht erhitzen, häufig rühren, bis die Suppe 160 ° F auf einem Lebensmittelthermometer erreicht.

Mit einigen hausgemachten Scones oder geröstetem Knoblauchbrot servieren. Ein netter grüner Salat, der mit geschnittenen Pilzen und einigen kleinen Erbsen geworfen wird, würde eine gute Hinzufügung zu dieser einfachen Mahlzeit sein.

Was du brauchen wirst

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 6 Beefsteak-Tomaten, entkernt und gehackt
  • 4 reife Roma Tomaten, gehackt
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel weißer Pfeffer
  • 2 Tassen Huhn oder Gemüsebrühe
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 1/2 Teelöffel Orangenschale
  • 1 Esslöffel gehackte frische Basilikumblätter
  • 1 Teelöffel frische Thymianblätter

Wie man es macht

1. In einem schweren Topf Öl erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch weich kochen.

2. Beide Tomatensorten, Salz, Pfeffer und Brühe hinzufügen und 20 Minuten köcheln lassen.

3. Suppe durch ein feines Sieb geben; verwerfen Sie die Solids.

4. In einem sauberen Topf Butter schmelzen und Mehl hinzufügen; kochen und rühren für 2-3 Minuten, um eine Mehlschwitze zu machen, um die Suppe zu verdicken.

5. Add 1/2 Tasse der Tomatenmischung; kochen und rühren, bis sie verdickt sind.

6. Die restliche Tomatenmischung hinzufügen und kochen und mit dem Schneebesen verrühren, bis die Mischung heiß und leicht verdickt ist.

Orangenschalen, Basilikum und Thymianblätter einrühren und servieren.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien250
Gesamtfett11 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett6 g
Cholesterin10 mg
Natrium496 mg
Kohlenhydrate34 g
Ballaststoffe6 g
Eiweiß7 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept