Frischer Pflaumen-Crumble mit gewürztem Krumen-Belag

  • 55 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 40 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen

Von Diana Rattray

Aktualisiert 08/12/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser Pflaumenkrümel, oder Pflaumenkruste, enthält frische Pflaumen, die mit einer fabelhaften Krumenmischung gekrönt sind. Der leichte Topping wird mit einer leicht gewürzten Mischung aus Mehl, Zucker und Butter zubereitet.

Dies ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, frische Pflaumen zu verwenden, und andere Früchte können der Pflaumenmischung hinzugefügt werden. Fügen Sie der Fruchtfüllung einige in Scheiben geschnittene Birnen, Nektarinen, Aprikosen oder Pfirsiche hinzu. Oder fügen Sie einige Blaubeeren hinzu. Oder ersetzen Sie die Pflaumen mit Pluots (Pflaumen-Aprikosen-Hybrid-Früchte).

Um Single-Serve Desserts zu machen, teilen Sie die Füllung und Topping zwischen 4 bis 6 Butterfladen.

Was du brauchen wirst

  • 3 Pfund frische Pflaumen (entsteint, geviertelt, etwa 5 Tassen)
  • 1/4 Tasse brauner Zucker
  • 1 Tasse / 4 1/2 Unzen Allzweckmehl
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1 großes Ei (geschlagen)
  • 1/2 Tasse Butter (geschmolzen)

Wie man es macht

  1. Erhitze den Ofen auf 375 F.
  2. Butter eine flache 2-Quart-Backform.
  3. Pflaumen und braunen Zucker mischen und gut umrühren. Die Pflaumenmischung in die vorbereitete Auflaufform geben.
  4. Sieben Sie Mehl, Kristallzucker, Salz und Zimt zusammen. Fügen Sie das geschlagene Ei hinzu und rühren Sie leicht mit einer Gabel, bis die Mischung krümelig ist.
  5. Die Krumenmischung gleichmäßig über die Pflaumen streuen und dann mit der geschmolzenen Butter beträufeln.
  6. Den Pflaumenkrümel im vorgeheizten Ofen 35 bis 45 Minuten backen oder bis die Pflaumen zart sind und der Belag leicht gebräunt ist. Warm mit Schlagsahne oder Eis servieren.

Tipps

  • Backen Sie in 4 bis 6 einzelnen Ramekins, um single-served Nachtische zu bilden. Legen Sie die Ramekins auf ein Backblech und backen Sie wie angewiesen. Sie brauchen weniger Zeit, also überprüfen Sie nach etwa 30 Minuten.
  • Ersetzen Sie etwa ein Drittel der Pflaumen durch geschnittene Birnen, Aprikosen oder Nektarinen.
  • Ersetzen Sie die Pflaumen mit pluots (eine Kreuzung zwischen einer Pflaume und einer Aprikose).
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien549
Gesamtfett23 g
Gesättigte Fettsäuren12 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin191 mg
Natrium362 mg
Kohlenhydrate82 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß9 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept