Frischer Pfirsich-Kaffee-Kuchen

  • 70 Minuten
  • Vorbereitung: 25 Minuten,
  • Koch: 45 Minuten
  • Ausbeute: 1 Kaffeekuchen (8 Portionen)
Bewertungen (16)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 08/05/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Servieren Sie diesen Pfirsich-Kaffee-Kuchen für einen Brunch oder ein Frühstück oder füllen Sie ihn mit Schlagsahne oder Eis für ein ganz besonderes Sommer-Dessert. Ich habe das nicht mit gefrorenen oder in Dosen abgetropften Pfirsichen versucht, aber ich bin mir sicher, dass sie gut funktionieren würden.

Was du brauchen wirst

  • Kuchen:
  • 3 große Pfirsiche
  • 1 1/2 Tassen Mehl (Allzweck)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 8 Esslöffel Butter (4 Unzen, weicher)
  • 1/2 Tasse Zucker (granuliert)
  • 1/4 Tasse hellbrauner Zucker (verpackt)
  • 2 große Eier
  • 1/2 Tasse saure Sahne
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/4 Teelöffel Mandelextrakt
  • Belag:
  • 1/2 Tasse hellbrauner Zucker (verpackt)
  • 3/4 Tasse Mehl
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • Pinch Boden Muskatnuss
  • 5 Esslöffel geschmolzene Butter

Wie man es macht

  1. Schälen und schneiden Sie die Pfirsiche dünn und legen Sie sie auf Papiertücher, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen. Beiseite legen.
  2. Eine 9-Zoll-Springform einfetten. Ofen auf 350 ° erwärmen.
  3. Kombiniere die 1 1/2 Tassen Mehl, Backpulver, Soda und Salz; beiseite legen.
  4. Mischen Sie in einer Rührschüssel mit einem elektrischen Mixer die 4 Unzen weiche Butter mit dem Kristallzucker und 1/4 Tasse braunem Zucker. Beat für ca. 3 bis 4 Minuten.
  5. Die Eier glatt schlagen. Schlagen Sie in Sauerrahm und Vanille- und Mandelextrakten. Mit dem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit die Mehlmischung kurz einrühren.
  6. Den Teig in der vorbereiteten Backform verteilen. Die dünn geschnittenen Pfirsiche gleichmäßig über den Teig verteilen und bei Bedarf überlappen.
  7. In einer anderen Schüssel den braunen Zucker, 3/4 Tasse Mehl, Zimt und Muskatnuss unter Rühren mit einer Gabel glatt mischen.
  8. Fügen Sie die 5 Esslöffel geschmolzene Butter hinzu und vermischen Sie sich gut mit der Gabel. Streuen Sie die Krumenmischung gleichmäßig über die Pfirsichscheiben.
  9. Backen Sie für 40 bis 45 Minuten, bis der Kuchen fest ist und Oberseite wird gebräunt.
  10. Lassen Sie für ungefähr 10 Minuten auf einem Gestell abkühlen; Entfernen Sie die Seite der Pfanne und abkühlen Sie vollständig vor dem Schneiden.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien479
Gesamtfett28 g
Gesättigte Fettsäuren15 g
Ungesättigtes Fett9 g
Cholesterin171 mg
Natrium509 mg
Kohlenhydrate52 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß7 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)