Frischer gegrillter Maiskolben

  • 45 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (25)

Von Derrick Riches

Aktualisiert 27.06.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dies ist die allgemeine Methode zum Grillen von Maiskolben. Denken Sie daran, die Spelzen nicht zu entfernen, sie werden in der Feuchtigkeit halten und den Mais vom Brennen halten. Versuchen Sie jedoch, die gesamte oder die meiste Maisseide vor dem Auflegen auf den Grill zu entfernen.

Was du brauchen wirst

  • 4 bis 6 Maiskolben mit intakten Schalen
  • 1/4 Tasse / 120 ml Butter
  • 2 bis 3 Esslöffel / 30-45 ml Kräuter der Wahl (Petersilie, Thymian, Estragon, Basilikum, Oregano, Dill, etc.)

Wie man es macht

  1. ENTFERNEN SIE NICHT HUSKS.
  2. Entfernen Sie die Seide.
  3. In Wasser für mindestens 15 bis 20 Minuten einweichen.
  4. Aus dem Wasser nehmen und die Schalen vorsichtig abziehen - NICHT ENTFERNEN - und mit Kräuterbutter (hergestellt aus der Zugabe von frischen Kräutern zu weicher Butter) bestreichen.
  5. Die Spelzen wieder auf den Mais legen und mit einem dünnen Stück Schale oben binden.
  6. Auf einen beheizten Grill stellen und ca. 15 Minuten drehen.
  7. Sobald Maiskörner zart sind, vom Herd nehmen und servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien231
Gesamtfett10 g
Gesättigte Fettsäuren5 g
Ungesättigtes Fett3 g
Cholesterin20 mg
Natrium14 mg
Kohlenhydrate37 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß6 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)