Frischkäse-Rezept

  • 25 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 1 Tasse (4 Portionen)
Bewertungen (24)

Von John Mitzewich

Bagels und Bauernkäse

Aktualisiert am 24.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Das Bauernkäse-Rezept zeigt Ihnen, wie einfach und bequem Sie Ihren eigenen Frischkäse zu Hause zubereiten können. Dieses Käse-Rezept verwendet reine Milch, erfordert keine spezielle Ausrüstung und produziert einen hausgemachten Käse, der eine Art Kreuzung zwischen Frischkäse und Ricotta ist.

Was du brauchen wirst

  • 2 Liter Milch (ganz; pasteurisiert, statt ultra-pasteurisiert, falls verfügbar)
  • 2 Tasse Buttermilch
  • 1 EL weißer Essig
  • 1 1/2 Teelöffel Salz

Wie man es macht

In einem Topf mit schwerem Boden, bei niedriger Hitze, langsam die Milch erhitzen, oft umrühren, bis es gerade köchelt (etwa 180 Grad F). Stir in die Buttermilch und dann den Essig und schalten Sie die Hitze aus. Rühren Sie sehr langsam um, bis Sie sehen, dass sich die Milch in Quark (die Feststoffe) und Molke (die Flüssigkeit) trennt. 10 Minuten lang ungestört stehen lassen.

Ein großes Sieb mit 2 Schichten Mulltuch auslegen und über einen Suppentopf legen, um die Molke zu fangen.

Nach den 10 Minuten den Käsebruch in den Käsetuch schöpfen und die Molke für 10 Minuten abtropfen lassen. Sammeln Sie die Kanten des Mulltuchs und binden Sie eine Schnur um die Spitze, um Bündel zu bilden. Binden Sie die Schnur an einen Holzlöffel oder -dübel und hängen Sie den Käsebruch über den Suppentopf und fahren Sie mit dem Abtropfen für 30 Minuten fort.

Nach dem Abtropfen den Käse vom Tuch nehmen und in einen Behälter geben. Das Salz einrühren und kalt stellen. Dieser Frischkäse kann bis zu 5 Tage lang verwendet werden. Verwenden Sie als Brotaufstrich oder wie Sie Frischkäse oder Hüttenkäse verwenden.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien225
Gesamtfett12 g
Gesättigte Fettsäuren7 g
Ungesättigtes Fett3 g
Cholesterin38 mg
Natrium1, 106 mg
Kohlenhydrate18 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß12 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept