Französisches Pfirsich-Törtchen-Rezept mit Gebäck-Creme

  • 75 Minuten
  • Vorbereitung: 25 Minuten,
  • Koch: 50 Minuten
  • Ausbeute: 9 oder 10 "Tart (8 Portionen)
Bewertungen

Von Christine Benlafquih

Aktualisiert 14.06.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Französische Fruchttörtchen sind in Marokko sehr beliebt. In dieser Version von Tarte aux Pêches werden frische Pfirsichscheiben mit Gebäckcreme (Cremepatisserie) oder Mandelgebäckcreme (Frangipane) in einer süßen Gebäckschale gebacken. Eine Aprikosenglasur verleiht dem fertigen Dessert Glanz und einen Hauch von Schärfe.

Die Vorbereitungszeit beinhaltet nicht die Zubereitung der süßen Gebäckschale und der Cremepatisserie. Es ist am einfachsten, sie gut zu machen, bevor man die Tarte zusammenbaut.

Die Torte ist köstlich, serviert schlicht oder garniert mit einem Klecks Sauerrahm oder Creme Fraiche. Versuchen Sie auch französisches Erdbeertörtchen und französisches Apfelkuchen.

Was du brauchen wirst

  • 1 süße Backform (ungebacken und gekühlt; siehe Pate Sucree Rezept)
  • 1 1/4 Tassen Gebäckcreme (1/2 der Creme Patisserie Rezept oder die meisten Frangipane Rezept)
  • 3 oder 4 große Pfirsiche (geschält und in dünne Scheiben geschnitten)
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1/4 Tasse Aprikosenmarmelade
  • 1 Esslöffel Zitronensaft (oder Wasser)

Wie man es macht

  1. Den Ofen auf 400 F (200 C) vorheizen.
  2. Die Puddingcreme (oder Frangipane) über den Boden der gekühlten, ungebackenen süßen Gebäckschale verteilen.
  3. Ordnen Sie die Pfirsichscheiben in einem überlappenden Muster über der Gebäckcreme an. Den Zucker über die Pfirsiche streuen und die Oberseite der Früchte mit kleinen Stückchen Butter bestreichen.
  4. Wickeln Sie Streifen aus Aluminiumfolie um die Ränder der Tortopf, um die Kruste vor dem Verbrennen zu schützen.
  5. Den Kuchen im vorgeheizten Ofen ca. 40 Minuten backen.
  6. Entfernen Sie die Folie und backen Sie weitere 10 Minuten oder bis die Pfirsiche und die Kruste schön gefärbt sind.
  7. Entferne die Tarte zum Abkühlen in ein Rack.
  8. Während die Torte noch warm ist, erhitzen Sie die Aprikosenmarmelade mit dem Zitronensaft bis zum Kochen. Mit einem Backpinsel die Aprikosenglasur auf die Pfirsiche geben.
  9. Den Kuchen abkühlen lassen, wenn er vollständig abgekühlt ist.
  10. Gekühlt oder bei Raumtemperatur servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien242
Gesamtfett15 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett3 g
Cholesterin4 mg
Natrium86 mg
Kohlenhydrate25 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß3 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept