Französisches Zimt-Honig-gebratenes Enten-Rezept

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: Für 2 bis 4 Personen
Bewertungen (5)

Von Rebecca Franklin

Aktualisiert 21.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Ente ist ein beliebtes Fleisch in Frankreich und in einigen Gebieten wie dem Südwesten und dem Elsass wird es häufig gegessen, obwohl es kein Zufall ist, dass hier Entenleber (Foie gras) produziert wird. Die Brüste von Enten, die für Entenleber zubereitet werden, sind immer viel größer und schmackhafter. Es ist also keine Überraschung, dass sie in diesen Regionen beliebt sind.

Dieses verlockende Entenbrust-Rezept mit Honig-Zimt-Lack ist fantastisch einfach zuzubereiten und schafft so ein schönes Vorzeige-Entrée für die Gäste.

Servieren Sie die Ente mit Honigglasur neben buntem gedünstetem Gemüse und einem cremigen Gratin, um ein komplettes, besonderes Anlassessen zu kreieren.

In Frankreich wird die Entenbrust Magret genannt, und Sie werden es oft in beiden Restaurants und Metzgern (Boucherie) sehen. Die Beine und Oberschenkel sind als die Cuisse bekannt.

Was du brauchen wirst

  • 2 (Magret) Entenbrust
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 4 Esslöffel Honig
  • 3 Esslöffel Balsamico-Essig
  • Optional: mit gehackten Nüssen garnieren

Wie man es macht

Wie man gebratene Entenbrust mit Honigglasur macht:

Schneiden Sie kleine Schlitze in die Hautseite der Entenbrust, ohne den ganzen Weg in das Fleisch zu schneiden. Das Öffnen des Fettes auf der Brust hilft dabei, das Fett während des Kochens freizusetzen und hilft auch, die Haut aufzuhacken.

Die Ente auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Die Ente auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.

Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze vorheizen und die Entenbrust mit der Hautseite 7 Minuten lang anbraten, wobei die Hitze nach 3 Minuten auf mittlere bis niedrige Temperatur reduziert wird.

Drehen Sie die Entenbrüste um und kochen Sie sie für weitere 4 bis 5 Minuten. Übertragen Sie sie auf einen Teller und bedecken Sie sie mit Folie, um die Wärme zu erhalten.

Gießen Sie das gerenderte Entenfett in einen sauberen Behälter und bewahren Sie es für andere kulinarische Anwendungen auf. Die Hitze auf mittlere Stufe stellen und die Pfanne mit dem Honig und dem Balsamico-Essig ablöschen und die gebräunten Stücke aufkratzen, während die Soße kocht. Die Honigessigglasur 2 bis 3 Minuten köcheln lassen, bis sie leicht dickflüssig wird. Mit etwas Salz und gemahlenem Zimt abschmecken.

Die Entenbrüste in die Pfanne geben und einige Male wenden, um sie gleichmäßig mit der Honigglasur zu bestreichen. Carve sie und servieren sie sofort, garniert mit einem Hauch von extra Glasur und den gehackten Nüssen, falls gewünscht.

Dieses Entenbrust-Rezept mit Zimt-Honig-Lack macht 2 bis 4 Portionen. $ wäre, wenn die Ente als Vorspeise serviert wird.

Bewerten Sie dieses Rezept