Filet Wellington Bites Rezept

  • 65 Minuten
  • Vorbereitung: 40 Minuten,
  • Koch: 25 Minuten
  • Ausbeute: Macht 8 Bites (2 Portionen)
Bewertungen (4)

Von David Venable

Aktualisiert am 09/06/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Manchmal ist ein besonderes Valentinstagsessen am denkwürdigsten, wenn es zu Hause mit Ihrem Schatz verbracht und in Ihrer eigenen Küche zubereitet wird. Sie setzen Ihr Herz in alles, was Sie kochen, und dieses Filet Wellington beißt Rezept ist keine Ausnahme.

Behandle diejenigen, die dir am meisten am Herzen liegen, zu einem nicht alltäglichen Hauptgericht, um den Urlaub zu ehren. Neugierig auf die Ursprünge dieses Gerichts? Es wurde nach dem Herzog von Wellington benannt und geht auf ein klassisches französisches Rindfleischrezept zurück.

Sammeln Sie die Zutaten - es ist Zeit, kochen zu gehen! Beeindrucken Sie Ihren Schatz mit meinem Blick auf den Klassiker und genießen Sie jeden Bissen genauso wie sie es auch tun.

Was du brauchen wirst

  • 8 Stück Rinderfiletfilet (je 2 Unzen)
  • 1/2 Pfund weiße Pilze (in Scheiben geschnitten)
  • 1/2 Teelöffel Thymian (gehackt)
  • 1 Schalotte (gewürfelt)
  • 4 Esslöffel Öl
  • 1/4 Tasse Parmesan (gerieben)
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Salz (koscher)
  • 4 Prosciutto-Scheiben (halbiert)
  • 10 Blätterteig-Quadrate (4 x 4 ")
  • 1 Ei (geschlagen mit 2 Teelöffel Wasser)

Wie man es macht

  1. Ofen auf 425 ° F vorheizen.
  2. Gießen Sie 2 Esslöffel Öl in eine Pfanne bei mittlerer Hitze.
  3. Die Champignons mit den Schalotten und dem Thymian anbraten, bis die Feuchtigkeit vollständig verdunstet ist und die Pilze und Schalotten etwa 8 bis 10 Minuten gekocht sind.
  4. Stellen Sie die Pfanne zur Seite, um abzukühlen.
  5. In der Zwischenzeit in einer anderen Pfanne das restliche Öl erhitzen.
  6. Die Rindfleischstücke mit 1/2 Teelöffel Salz und Pfeffer würzen.
  7. Das Fleisch in die erhitzte Pfanne geben und auf jeder Seite ca. 2 - 3 Minuten anbraten oder bis es braun wird.
  8. Entfernen Sie das Rindfleisch aus der Pfanne und legen Sie es beiseite.
  9. Wenn die Pilze abgekühlt sind, legen Sie sie in eine Schüssel mit einer Küchenmaschine und fügen Sie den Parmesan sowie das restliche Salz und Pfeffer hinzu.
  10. Verfahren, bis die Zutaten kombiniert und sehr fein gehackt, aber nicht püriert sind.
  11. Teile die Mischung auf und lege sie in die Mitte von acht Blätterteigquadraten.
  12. Wickeln Sie eine Scheibe Schinken um das angebratene Rindfleisch und legen Sie es auf die Pilzmischung. Wiederholen Sie mit dem restlichen Rindfleisch.
  13. Wickeln Sie den Blätterteig um jedes Stück Rindfleisch und drücken Sie die Nähte zusammen. Legen Sie jede Wellington, Naht-Seite-nach-unten, auf ein ungebranntes Backblech.
  14. Mit den zwei restlichen Blätterteig-Quadraten einen kleinen herzförmigen Keksschneider verwenden, um acht Herz-Garnierungen herzustellen.
  15. Die Oberfläche jedes Gebäcks mit dem geschlagenen Ei bestreichen und eine Garnierung darauf legen.
  16. Bürsten Sie die Herzen mit dem geschlagenen Ei und kühlen Sie die Gummistiefel für 10 Minuten.
  17. Backen Sie, bis das Gebäck geschwollen und goldbraun ist, etwa 10 Minuten, um eine mittlere Rarität zu erreichen. (Fügen Sie 5 Minuten zur Backzeit hinzu, um eine mittlere Garzeit zu erreichen; 10 Minuten für eine mittlere Garzeit.)
  18. Lassen Sie jedes Wellington vor dem Servieren 5 Minuten ruhen.

Cook's Note: Haben Sie Hühnchen zur Hand? Es ist ein leckerer Ersatz für Rindfleisch. Einfach kochen, bis ein Fleischthermometer 165 ° F, etwa 20-25 Minuten erreicht.

Wenn Sie diese für einen anderen Urlaub oder einen besonderen Anlass vorbereiten möchten, verwenden Sie eine andere Ausstechform oder überspringen Sie diesen Schritt ganz. Jeder zusätzliche Blätterteig kann in eine Vielzahl von leichten Desserts verwandelt werden.

Bewerten Sie dieses Rezept