Filet Mignon mit Pfefferkorn-Thymian-Butter

  • 25 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: dient 2
Bewertungen

Von Derrick Riches

Aktualisiert 08/13/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dies ist das perfekte Steak für besondere Anlässe, besonders für romantische. Diese Filets werden bis zur Perfektion gegrillt und dann mit einer einfachen, aber köstlichen Pfefferkorn-Thymian-Verbindung-Butter gekrönt.

Was du brauchen wirst

  • 2 Filet Mignon (ca. 1 1/2 bis 1 3/4 Zoll dick)
  • 1/2 Teelöffel / 2, 5 ml Meersalz
  • 1/4 Teelöffel / 1, 25 ml schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel / 15 ml Öl mit hohem Rauchpunkt
  • Für die Verbindung Butter:
  • 1 Stück weiche Butter (Raumtemperatur, nicht geschmolzen)
  • 1 Esslöffel / 15 ml frische Thymianblätter (gehackt)
  • 2 Teelöffel / 10 ml grober gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe

Wie man es macht

Für zusammengesetzte Butter: Legen Sie die Knoblauchzehe in eine kleine mikrowellenfeste Schüssel mit 1 Esslöffel / 15 ml Wasser. Mikrowelle bei hoher Hitze für 30 Sekunden. Aus der Mikrowelle nehmen und den Knoblauch 1-2 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit Butter mit Thymianblättern und schwarzem Pfeffer vermischen. Knoblauch zerkleinern und zu der Buttermischung geben. Schöpfen Sie auf die Plastikfolie. Plastikfolie vorsichtig rollen und eine zylindrische Form erzeugen. Verdrehen Sie die Kunststoffenden und falten Sie unter den Körper der versiegelten Butter.

Vor Gebrauch mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Die Buttermischung hält für 5 Tage, wenn sie im Kühlschrank aufbewahrt wird.

Grill für hohe Hitze vorheizen. Beide Seiten von Filet Mignon mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Auf den geölten Grillrost legen und 5 Minuten pro Seite garen, abhängig von der Schnittstärke und der Vorzugsgare. Nach dem Kochen können Sie die Steaks vom Grill entfernen und einige Minuten ruhen lassen. Top mit 1 Zoll dicken Scheiben Butter und servieren Sie mit Ihren Lieblings-Seiten.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1172
Gesamtfett108 g
Gesättigte Fettsäuren64 g
Ungesättigtes Fett33 g
Cholesterin332 mg
Natrium656 mg
Kohlenhydrate26 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß30 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept