Feta-Käse-Vinaigrette

  • 5 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Tasse (dient 8)
Bewertungen (5)

Von Molly Watson

Aktualisiert am 09/04/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese schnelle Feta-Käse-Vinaigrette passt perfekt zu herzhaften Salaten, die über gegrilltem Gemüse verteilt werden, oder auch als Sauce für gebratenes oder gegrilltes Hähnchen. Fühlen Sie sich frei, zerkleinerte oder gehackte Kräuter zu diesem Dressing hinzuzufügen - Oregano, Basilikum, Thymian und Rosmarin sind alle eine gute Passform und machen es zu einem neuen Dressing jedes Mal.

Was du brauchen wirst

  • 3/4 Tasse zerbröckelten Feta-Käse
  • 1/3 Tasse extra natives Olivenöl
  • 3 Esslöffel Rotweinessig
  • Feine Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Wie man es macht

  1. Den Feta-Käse, das Olivenöl und den Rotweinessig in einem Mixer oder einer Küchenmaschine leicht rühren. Alternativ den Feta und 1 Esslöffel Öl in eine kleine Schüssel geben und mit einer Gabel zu einer Paste verarbeiten. Das restliche Olivenöl 1 Esslöffel auf einmal in den Käse geben. Dann den Essig unterrühren.
  2. Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken. Grob gemahlener oder gerissener schwarzer Pfeffer ist in diesem Dress hervorragend: die Schärfe des Pfeffers und die Salzigkeit des Käses sind eine himmlische Verbindung.

Die Vinaigrette wird bis zu einer Woche aufbewahrt, abgedeckt und gekühlt.

Variationen

  • Fügen Sie eine kleine Gewürznelke aus geschältem, gehacktem Knoblauch hinzu.
  • Ändern Sie es mit Kräutern: Verwenden Sie etwa 1/2 Teelöffel getrockneten Oregano oder Thymian, 1/4 Teelöffel getrockneten Rosmarin oder 1 Teelöffel gehackter frischer Basilikum, um jedes Mal einen anderen Verband zu machen. Frischer Dill (1 bis 2 Esslöffel) ist auch schön, besonders wenn der Verband irgendwo in der Nähe von Gurken kommt.
  • Probieren Sie Weißwein oder Champagner Essig statt Rotweinessig. Sherry-Essig gibt eine noch intensivere Tiefe, während Zitronensaft das Dressing hell hält.
  • Zahle den intensiven Geschmack dieses Dressings, indem du mehr Olivenöl hinzufügst oder bis zu 1/4 Tasse Sahne einrührst.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien118
Gesamtfett12 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin13 mg
Natrium167 mg
Kohlenhydrate1 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept