Falafel mit Fava Bohnen

  • 15 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 5 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (23)

Von Saad Fayed

Aktualisiert am 09/12/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Falafel wird häufiger mit Kichererbsen zubereitet, jedoch wird dieses Falafelrezept mit einer Kombination aus Bohnen und Kichererbsen zubereitet. In einigen Ländern des Nahen Ostens ist es üblich, Falafel mit Favabohnen zu machen, und dieses Rezept kombiniert die beiden Varianten.

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse getrocknete Bohnen (geschält)
  • 1/2 Tasse getrocknete Kichererbsen (geschält)
  • 1 mittelgroße Zwiebel (fein gehackt)
  • 2 Esslöffel frische Petersilie (Stiele entfernt und fein gehackt)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener roter Pfeffer
  • 3/4 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • Öl zum braten

Wie man es macht

  1. Bohnen über Nacht in Wasser einweichen. Abgießen und abspülen. Öl auf 350 Grad vorheizen. 2 Zoll Öl in einer Pfanne reichen aus. Ich bevorzuge Gemüse oder Rapsöl, aber Olivenöl kann auch verwendet werden.
  2. Bohnen in die Küchenmaschine geben und vermischen. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu, um eine dicke pastenartige Konsistenz zu bilden. Wenn zu dick, fügen Sie 1 Esslöffel Wasser auf einmal hinzu, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  3. Entfernen Sie die Falafel-Mischung vom Prozessor. Löffel Falafel in heißem Öl durch den Esslöffel. Fry für 2 Minuten oder bis Falafel eine goldbraune Farbe ist. Falafel servieren oder mit heißem Fladenbrot mit Gemüse, Hummus oder Tahinisauce servieren.