Alles, was Soße macht

  • 15 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: etwa 1 Liter (1-2 Portionen)
Bewertungen (10)

Von Derrick Riches

Aktualisiert am 10/03/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese vielseitige Sauce kann für jedes Rezept verwendet werden, das nach einer Soße oder einem Wischmopp verlangt. Versuchen Sie es beim nächsten Mal, wenn Sie einen Schweinebraten, Truthahn oder Hühnchen auf dem Grill kochen.

Was du brauchen wirst

  • 1 Liter Apfelessig
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 1/2 Teelöffel Geflügelgewürz
  • 6 Lorbeerblätter
  • 1 Teelöffel gemahlener roter Pfeffer
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 1 Teelöffel Rosmarin
  • 1 Teelöffel Zitronenpfeffer
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Wie man es macht

1. Alle Zutaten in einen mittelgroßen Topf geben und zum Kochen bringen.

2. Bedecken Sie und lassen Sie vollständig abkühlen, bevor Sie auf Fleisch anwenden. Diese Soße kann mit jedem Rezept verwendet werden, das nach einer Soße verlangt.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien58
Gesamtfett1 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium12 mg
Kohlenhydrate9 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß1 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)