Eierlikör Rezept mit Brandy, Bourbon oder Rum Rezept

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 12-16 Gläser (12-16 Portionen)
Bewertungen (67)

Von Peggy Trowbridge Filippone

Aktualisiert am 08/03/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Keine Angst vor rohen Eiern im Eierlikör. Die Eier werden schonend gekocht, um alle möglichen Bakterien in diesem Eierlikörrezept zu töten. Da es Alkohol enthält, können die Kinder es nicht genießen, aber Sie finden unten ein Rezept für alkoholfreien Eierlikör. Achten Sie darauf, die Notizen zu überprüfen, wenn Sie vorhaben, den Alkohol zu erhöhen, damit Sie Anpassungen vornehmen können. Sie werden diesen reichhaltigen und cremigen Eierlikör während des ganzen Urlaubs aufbewahren wollen.

Was du brauchen wirst

  • 6 große Eier
  • 2 Eigelb
  • 1/2 Tasse Zucker (plus 2 Esslöffel)
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 4 Tassen Vollmilch
  • 1/2 Tasse Brandy (Bourbon oder dunkler Rum (siehe Hinweise))
  • 1 Esslöffel
  • 1/2 Teelöffel geriebene Muskatnuss
  • 1/4 Tasse Sahne (auf weiche Spitzen gepeitscht)
  • Garnitur: zusätzliche geriebene Muskatnuss

Wie man es macht

  1. Eier, Eigelb, Zucker und Salz in einer schweren 3 oder 4-Quart-Pfanne mischen, bis alles gut vermengt ist.
  2. Weiter wischen, während Milch in einem langsamen, stetigen Strom gegossen wird, bis sie vollständig eingearbeitet ist.
  3. Schalten Sie den Brenner auf die niedrigste Heizstufe ein. Stellen Sie die Pfanne auf den Brenner und rühren Sie die Mischung kontinuierlich, bis ein sofort abgelesenes Thermometer 160 ° F erreicht und die Mischung dick genug ist, um die Rückseite eines Löffels zu beschichten. Sei geduldig. Dies sollte etwa 25 bis 30 Minuten dauern.
  4. Die Mischung durch ein feines Sieb in eine große Schüssel geben, um versehentlich kleine gekochte Eierstücke zu entfernen.
  5. Fügen Sie Brandy, Bourbon oder dunklen Rum, sowie Vanille-Extrakt und Muskatnuss hinzu. Rühren, um zu kombinieren.
  6. In einen Glaskrug, einen Dekanter oder einen Behälter füllen und mit einem Deckel oder einer Plastikfolie abdecken. Kühlen Sie diese Eierpuddingmischung, um mindestens 4 Stunden oder bis zu 3 Tage vor dem Ende zu kühlen.
  7. Wenn Sie fertig sind, gießen Sie Sahne in eine Schüssel und peitschen Sie, bis sie weiche Spitzen bildet.
  8. Die Schlagsahne bis zur Kombination in eine kalte Puddingmischung schlagen.
  9. In gekühlten Tassen oder Gläsern servieren und mit einer Prise Muskatnuss garnieren.

Küche Notizen

Wenn Sie einen stärkeren Eierlikör möchten und mehr hinzufügen möchten, müssen Sie eine geringfügige Anpassung vornehmen, um die Konsistenz zu erhalten. Einfach die Alkoholmenge auf 1 Tasse und die schwere Sahne auf 3/4 Tasse erhöhen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien114
Gesamtfett5 g
Gesättigte Fettsäuren2 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin67 mg
Natrium52 mg
Kohlenhydrate10 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß4 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)