Eierfreie vegane Matzo Ball Suppe

  • 50 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 35 Minuten
  • Ausbeute: 2-4 Portionen
Bewertungen

Von Jolinda Hackett

Aktualisiert 19.03.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wenn Sie nach einem veganen und eifreien Matzokugeln Suppenrezept suchen, hier ist ein großartiger Versuch. Obwohl diese Matzokugel-Suppe koscher für Passah ist, mag sie für aschkenasische Juden wegen des Tofus nicht geeignet sein, wird aber für die meisten anderen auf einer weniger strengen vegetarischen oder veganen Pessach-Diät geeignet sein. Rezept mit freundlicher Genehmigung von Ener-G.

Was du brauchen wirst

  • 3/4 Tasse weicher (seidener) Tofu
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/8 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 1/2 Tassen Mehl
  • 2 Teelöffel Ener-G Egg Replacer
  • 4 Blätter eifreies Fladenbrot (Matze), fein zerkleinert
  • 1 Quart Gemüsebrühe

Wie man es macht

  1. In einer mittelgroßen Schüssel Tofu und Öl miteinander vermischen, bis sie glatt sind. Beiseite legen.
  2. Die restlichen Zutaten (außer Gemüsebrühe) in einer Rührschüssel mischen. Bei niedriger Geschwindigkeit die Tofu-Mischung 1 Minute einmischen. Kratze die Seiten und vermische weitere 3 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit. Lassen Sie es für 5 Minuten sitzen.
  3. In einem Topf bei mittlerer oder mittlerer Hitze die Matzah-Ball-Mischung in Brühe mit einem Esslöffel voll füllen. Die Brühe 35 Minuten kochen lassen, abgedeckt.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien394
Gesamtfett27 g
Gesättigte Fettsäuren5 g
Ungesättigtes Fett15 g
Cholesterin226 mg
Natrium927 mg
Kohlenhydrate20 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß19 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept