Einfacher Wein geschmorter Topfbraten

  • 3 Stunden 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 3 Stunden
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (12)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 10/01/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Servieren Sie diesen würzigen Schmorbraten mit Kartoffeln und einem Salat, der zu einem köstlichen Abendessen mit der Familie serviert wird. Machen Sie dieses Gericht mit einem mageren Chuck Arm braten, unten rund oder eine Rinderbrust (nicht Corned Beef). Das ist immer ein Hit bei Familien!

Siehe auch
Beschäftigter Tageslangzeitkocher-Topfbraten-Mahlzeit
Perfekter Rinderschmorbraten

Was du brauchen wirst

  • 1 Magerfutter Braten, ohne Knochen, etwa 3 bis 4 Pfund
  • 1 Teelöffel Grillgewürze, wie Steakgewürz oder ähnliches, oder nach Geschmack (oder Salz und Pfeffer)
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 5 Streifen Speck, gewürfelt
  • 1 mittelgroße Zwiebel, grob gehackt
  • 2 Karotten, gewürfelt
  • 3 Rippen Sellerie, dünn geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 3 Esslöffel Tomatenmark
  • 2 Tassen trockener Rotwein
  • 1 Tasse Hühnerbrühe
  • 1 große frische oder getrocknete Lorbeerblätter
  • 1/4 Teelöffel getrocknetes Blatt Rosmarin, zerbröckelt
  • 2 Tassen gefrorene Perlzwiebeln oder frisch geschälte Perlzwiebeln

Wie man es macht

  1. Ofen auf 300 F erhitzen. Grillwürze oder Salz und Pfeffer über den ganzen Braten streuen.
  2. In einem großen Schmortopf oder ofenfesten Topf bei mittlerer Hitze das Öl erhitzen. Braten Sie den Braten an und wenden Sie ihn an allen Seiten an (ungefähr 1 bis 2 Minuten auf jeder Seite). Den Braten auf einen Teller legen und beiseite stellen.
  3. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere und braten Sie den Speck bis fast knusprig. Entfernen Sie den Speck auf Papiertüchern, um abtropfen zu lassen. Entfernen Sie alle bis auf 1 Esslöffel der Tropfen.
  4. Fügen Sie gehackte Zwiebel und Sellerie zu den Braten hinzu und kochen Sie, bis nur erweicht. Fügen Sie den Knoblauch und die Karotten hinzu und braten Sie 1 Minute. Tomatenmark, Wein und Hühnerbrühe unterrühren.
  5. Braten und Speck zurück in den Topf geben und Lorbeerblätter, Rosmarin und Perlzwiebeln hinzufügen. Bring zurück zu einem Simmer.
  6. Bedecken Sie die Pfanne fest und backen Sie im vorgeheizten Ofen für 3 Stunden, den Braten nach ungefähr 2 Stunden drehend. Entfernen Sie den Braten und das Gemüse auf einer Platte und einem Zelt mit Folie, um warm zu halten.
  7. Säfte aus dem Braten in einen Topf geben.
  8. Setzen Sie den Topf mit den belasteten Säften über die mittlere Hitze und bringen Sie zum Kochen. Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen. Schmecken und nach Bedarf Salz und Pfeffer hinzufügen.
  9. Den Braten in Scheiben schneiden und mit dem Gemüse und den Säften servieren.

Für 6 Personen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien941
Gesamtfett48 g
Gesättigte Fettsäuren17 g
Ungesättigtes Fett23 g
Cholesterin264 mg
Natrium814 mg
Kohlenhydrate24 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß87 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept