Einfaches vegetarisches Kürbissuppen-Rezept

  • 25 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (19)

Von Jolinda Hackett

Aktualisiert am 08/07/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Vegetarische Kürbissuppe ist wärmend und sättigend und perfekt für den Urlaub oder jederzeit, und es wird nicht viel einfacher als dieses schnelle und einfache vegetarische und vegane Kürbissuppenrezept, hergestellt aus Dosenkürbispüree, Sojamilch, Zwiebeln und einem Hauch von Muskatnuss.

Wenn du eine Zwiebel hacken kannst, kannst du diese einfache hausgemachte Kürbissuppe in nur fünfzehn Minuten zubereiten - so einfach ist es. Dieses Rezept ist vegetarisch, vegan und glutenfrei (aber Sie müssen sicherstellen, dass die Gemüsebrühe, die Sie verwenden, entweder hausgemacht oder glutenfrei ist, wenn Sie im Laden gekauft werden; einige Marken sind und manche Marken nicht, lesen Sie also das Etikett, wenn Sie müssen).

Wenn Sie Kürbissuppe mögen, können Sie auch dieses schnelle und einfache tropische vegetarische Kürbis-Kokos-Suppe-Rezept oder diese nahrhafte Kürbissuppe mit Süßkartoffeln probieren.

Was du brauchen wirst

  • 1 Esslöffel Margarine
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 1 16 Unzen Dose Kürbispüree
  • 1 1/3 Tassen Gemüsebrühe
  • 3 Tassen Sojamilch (oder ein anderer veganer Milchersatz)
  • 1/2 Teelöffel Muskatnuss
  • 1/2 Teelöffel Zucker
  • Salz und Pfeffer abschmecken

Wie man es macht

  1. In einem großen Topf die Zwiebel 3-5 Minuten in der Margarine garen, bis die Zwiebel klar wird.
  2. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und rühren Sie um zu kombinieren.
  3. Bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten länger kochen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien148
Gesamtfett3 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin0 mg
Natrium408 mg
Kohlenhydrate25 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß5 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)