Einfache thailändische vegetarische Reis-Nudeln mit Basilikum-Rezept

  • 17 Minuten
  • Vorbereitung: 12 Minuten,
  • Koch: 5 Minuten
  • Ausbeute: 2-4
Bewertungen (4)

Von Darlene Schmidt

Aktualisiert am 10.10.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses thailändische Fusion-Nudelrezept ist extrem einfach, außerdem gesund und wunderbar lecker! Reisnudeln und frisches Basilikum sind die Hauptbestandteile, was bedeutet, dass dieses leckere Nudelrezept vegetarisch / vegan und glutenfrei ist. Es beginnt mit einer Pesto-Soße im Thai-Stil, die dann kurz mit thailändischen Reisnudeln gebraten wird. Fügen Sie einen Topping von gemahlenen Cashewnüssen plus ein wenig frisches Basilikum hinzu, und Sie haben ein Nudelgericht, das Ihren stärksten Nudelshunger befriedigen wird. Schön zu dienen, machen diese Nudeln auch ein großes Gericht, um Gesellschaft zu dienen. GENIESSEN!

Was du brauchen wirst

  • 6-10 Unzen Thai Reisnudeln (vorzugsweise flach, Pad Thai-Typ Nudeln oder genug für 2-4 Portionen)
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl (zum Pfannenrühren)
  • Für die Beläge:
  • 1 Handvoll Basilikum (frisch, plus eine Handvoll gehackter oder gemahlener Cashewnüsse)
  • Für die Basil Sauce:
  • 1/2 Tasse Basilikum (frisch)
  • 1/3 Tasse trockene Cashewnüsse (trocken geröstet ungesalzen)
  • 3-4 Knoblauchzehen
  • 4 Esslöffel Kokosnuss (oder Olivenöl)
  • 1 Esslöffel Limettensaft (frisch gepresster oder frischer Zitronensaft)
  • 1 Esslöffel Fischsauce (oder 1 + 1/2 Esslöffel [weizenfreie] Sojasauce für Vegetarier / Veganer)
  • Optional: 1 Chili (rot, gehackt oder 1/4 Cayennepfeffer oder 1/4 bis 1/2 Teelöffel trockener Chili)

Wie man es macht

  1. Bringen Sie einen Topf mit Wasser fast zum Kochen, nehmen Sie ihn von der Hitze und tauchen Sie ihn in die Nudeln.
  2. Lassen Sie die Nudeln einweichen, während Sie die Sauce zubereiten (8-15 Minuten, je nachdem wie dünn oder dick Ihre Nudeln sind).
  3. Dann die Nudeln abtropfen lassen und mit kaltem Wasser abspülen, um nicht zu kleben. Tipp: Nudeln werden nach dem Einweichen weich gemacht, sind aber noch recht fest und leicht "knusprig". Die Idee ist nur, sie zu erweichen, da sie später gebraten werden.
  4. Während die Nudeln einweichen, legen Sie alle Zutaten der Basilikumsoße in einen Mini-Chopper oder eine Küchenmaschine. Blitz, um eine schöne, leuchtend grüne Soße zu kreieren.
  5. Erhitzen Sie einen Wok oder eine große Pfanne bei mittlerer Hitze. Drizzle in das Öl und wirbeln herum, dann fügen Sie die Nudeln (Sie werden sie brutzeln hören, wenn sie die heiße Pfanne treffen).
  6. Mit ein paar Utensilien die Nudeln vorsichtig umdrehen und vom Boden der Pfanne / des Woks abheben. Tipp: Reisnudeln neigen dazu, zu kleben, was normal ist - lösen Sie sie einfach vom Boden der Pfanne und drehen Sie sie sanft. Auf diese Weise 1 Minute braten.
  7. Fügen Sie 2 Esslöffel der Soße hinzu und braten Sie eine weitere Minute weiter, oder bis Nudeln weich aber zäh (al dente) in der Beschaffenheit sind. Wenn noch zu fest, fügen Sie einen weiteren Esslöffel Sauce hinzu und braten Sie noch ein oder zwei Minuten weiter, bis die gewünschte Weichheit erreicht ist.
  8. Von der Hitze nehmen. Fügen Sie alle restlichen Soße hinzu und werfen Sie gut, um zu verteilen.
  9. Machen Sie einen Geschmackstest und fügen Sie ein wenig mehr Fischsoße (oder Sojasoße) hinzu, wenn nicht genug salzig. Wenn es für Ihren Geschmack zu salzig ist, fügen Sie einen weiteren Limettensaft hinzu. Wenn nicht scharf genug, fügen Sie ein wenig mehr Chili hinzu.
  10. Servieren Sie Nudeln auf eine Servierplatte oder auf einzelne Teller oder Nudelschüsseln.
  11. Mit etwas frischem Basilikum und gehackten oder gemahlenen Cashewkernen bestreuen und GENIESSEN!

Serviert 2-4

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien385
Gesamtfett25 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett17 g
Cholesterin0 mg
Natrium420 mg
Kohlenhydrate36 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß7 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)