Einfaches Slow-Cooker Chili-Rezept

  • 8 Stunden 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 8 Stunden
  • Ausbeute: 6 Tassen (6 Portionen)
Bewertungen (10)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 28.06.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dies ist ein einfaches Slow-Cooker-Chili-Rezept mit magerem Hackfleisch, Tomaten und Pinto-Bohnen.

Durch die Verwendung einer gekauften Chili-Mischung und Tomaten in Dosenwürfeln, Tomatenkonserven und Pintobohnen in Dosen, könnte dieses köstliche Hackfleisch-Abendessen nicht einfacher zu erstellen sein. Es erfordert 8 bis 10 Stunden Kochen in einem langsamen Herd auf niedrig eingestellt. Setzen Sie es einfach und vergessen Sie es.

In warmen Schüsseln mit einer Seite aus warmem Maisbrot und Butter servieren.

Was du brauchen wirst

  • 1 Pfund mageres Rinderhackfleisch, 85% bis 90% mager
  • 2 (15 Unzen) Dosen Tomatensauce
  • 1 (14, 5 Unzen) kann Tomaten mit Zwiebeln und Knoblauch gewürfelt werden
  • 2 (15 Unzen) Dosen Pinto Bohnen, gespült und abgetropft
  • 1 Umschlag McCormick Chili Gewürz
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver oder nach Geschmack
  • 2 Teelöffel Chilipulver oder nach Geschmack
  • Salz und Pfeffer abschmecken

Wie man es macht

  1. Das Hackfleisch mit der Zwiebel anbraten. Ablassen.
  2. Die Mischung aus Rinderhackfleisch und Zwiebel zusammen mit den restlichen Zutaten in den Slow Cooker geben; Rühren um zu vermischen.
  3. Abdecken und 8 bis 10 Stunden kochen lassen.
  4. In heißen Schüsseln mit heißem Maisbrot und Butter an der Seite servieren.

Hinweis: Für dickere Chili, fügen Sie ein paar Esslöffel Maismehl etwa 30 Minuten, bevor es fertig ist.

Sie können auch mögen

  • Herzhaftes Slow Cooker Chicken Chili Rezept: Da knochenlose, hautlose Hähnchenbrust anstelle von Schweinefleisch oder Rindfleisch verwendet wird, ist dies ein relativ leichtes und kalorienarmes Gericht. Verwenden Sie alle Dosen Bohnen, die Sie zur Hand haben, darunter große Bohnen aus dem Norden, Bohnen, Bohnen, schwarze Bohnen und Cannellini Bohnen.
  • Slow-Cooker No-Bean Chili mit Rinderrezept: Dieses rein pflanzliche Chili ohne Bohne eignet sich für alle Variationen. Verwenden Sie grobes oder normales Rinderhackfleisch, Rinderschmorbraten oder eine Mischung aus Rinderhackfleisch und gemahlenem Schweinefleisch oder Großwurst. Gedünstete Tomaten, zerdrückte Tomaten, feuergeröstete Tomaten oder Chili-gewürzte Tomaten sind alle eine gute Wahl.
  • Slow-Cooker Chili mit Hackfleisch- Rezept: Hier ist ein anderes Slow-Cooker -Rindfleisch-Chili-Rezept, aber diesmal werden Paprika, gehackter Sellerie und Chilipulver verwendet. Gehackte frische oder in Dosen geschnittene Jalapenopfeffer können für etwas Gewürz hinzugefügt werden.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien705
Gesamtfett11 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin67 mg
Natrium179 mg
Kohlenhydrate99 g
Ballaststoffe31 g
Eiweiß55 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)