Einfaches Pfanne-gebratenes Kartoffel-Rezept

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 25 Minuten
  • Ausbeute: 4-6 Portionen (4-6 Portionen)
Bewertungen (115)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 06/06/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Zwiebeln, Paprika und einige (optional) Knoblauch Geschmack diese Pfanne Bratkartoffeln. Diese Pommes sind die perfekte Beilage zu einem herzhaften Frühstück oder Brunch. Sie sind auch eine ausgezeichnete Abendessen Seite.

Die besten Kartoffeln für Pommes Frites sind wachsartige oder mittlere Stärke, wie rote Glückseligkeit oder rundes Weiß. Neue Kartoffeln haben einen fabelhaften Geschmack, wenn sie gebraten werden, und eine gute Wahl, wenn die Jahreszeit stimmt. Sie können dieses Gericht auch mit übrig gebliebenen Kartoffeln machen. Siehe die Tipps und Variationen unter dem Rezept.

Was du brauchen wirst

  • 3 Esslöffel Pflanzenöl (wie Canola oder Traubenkernöl)
  • 1 große Zwiebel (geviertelt, dünn geschnitten)
  • 1 rote Paprika (gewürfelt)
  • 1 mittlerer Knoblauchzehe (fein gehackt, optional)
  • 6 mittelgroße, rothäutige Kartoffeln (in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten)
  • 1 TL gemahlener Paprika
  • 1 / 2-1 Teelöffel Salz (oder nach Geschmack)
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer (nach Geschmack)

Wie man es macht

  1. Erhitzen Sie das Pflanzenöl in einer großen, schweren, antihaftbeschichteten Pfanne oder einer elektrischen Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die geschnittene Zwiebel hinzu und braten Sie, bis die Zwiebel zart und durchscheinend ist. Fügen Sie die rote Paprika und den Knoblauch hinzu und kochen Sie 1 Minute länger.
  2. Fügen Sie die gewürfelten Kartoffeln, Paprika, ungefähr 1/2 Teelöffel Salz, zusammen mit dem frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu. Bedecken Sie die Pfanne und kochen Sie etwa 10 bis 15 Minuten oder bis Kartoffeln nur zart sind. Entdecke und erhöhe die Hitze auf mittlere bis hohe. Weiter kochen für ca. 8 bis 10 Minuten, gelegentlich drehen, bis die Kartoffeln goldbraun sind.
  3. Schmecken und justieren Sie die Gewürze und fügen Sie bei Bedarf mehr Salz hinzu.

Tipps und Variationen

  • Teilweise die Kartoffeln kochen, um ihnen einen Vorsprung zu geben und die Gesamtkochzeit zu verkürzen. Ordnen Sie die gewürfelten Kartoffeln in einer Mikrowelle-sicheren Schüssel, bedecken Sie mit Plastikverpackung und Mikrowelle auf 100% Energie für ungefähr 5 Minuten.
  • Anstatt die Kartoffeln zu würfeln, schneiden Sie sie dünn.
  • Fügen Sie während der letzten 3 bis 4 Minuten der Kochzeit etwas Speckfett oder gewürfelten gekochten Speck hinzu.
  • Herb Home Fries - Fügen Sie 1 bis 2 Esslöffel frische Kräuter hinzu. Petersilie, Schnittlauch und frischer Thymian sind eine gute Wahl.
  • Home Pommes frites mit übrig gebliebenen Kartoffeln - Die Kartoffeln in Scheiben schneiden oder in Würfel schneiden und mit Paprika, Salz und Pfeffer in die Pfanne geben. Kochen Sie für ungefähr 6 bis 8 Minuten, bis auf dem Boden gebräunt. Fügen Sie einen weiteren Esslöffel Öl (oder Butter oder Speckfett) in die Pfanne, drehen Sie die Kartoffeln um, und kochen Sie für ungefähr 5 Minuten länger, oder bis der Boden gebräunt ist.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien161
Gesamtfett7 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett5 g
Cholesterin0 mg
Natrium399 mg
Kohlenhydrate22 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß3 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)